Advertisement

Registermaschinen

  • Einar Smith
Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Zusammenfassung

Das Modell der Registermaschine basiert auf der Arbeitsweise programmierbarer Digital-Rechner. Register sind Speicherzellen für den Datentyp der natürlichen Zahlen.1 Zur Bearbeitung der Registerinhalte verfügt die Registermaschine über einen Satz an Elementar-Operationen, wobei man verschiedene Varianten erhält, je nachdem, welche speziellen Operationen zugelassen werden. Eine Berechnung besteht in der programmgesteuerten Ausführung einer Folge von Elementar-Operationen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1996

Authors and Affiliations

  • Einar Smith
    • 1
  1. 1.Institut für Algorithmen und Wissenschaftliches RechnenGMD — Forschungszentrum Informationstechnik GmbHSankt AugustinDeutschland

Personalised recommendations