Advertisement

Die Gesetzmäßigkeiten der Vererbung beim Menschen

  • Gholamali Tariverdian
  • Werner Buselmaier

Zusammenfassung

Wir haben die Mendelschen Gesetze als das universell gültige Fundament der Genetik bezeichnet und uns zwischenzeitlich mit den molekularen Grundstrukturen der Gene, ihren Eigenschaften und ihrer Weitergabe beschäftigt. Damit sind die Grundlagen vorhanden, um nun den Weg vom Gen zur phänotypischen Manifestation zu beschreiten und hiermit die klinische Manifestation genetischer Erkrankungen kennenzulernen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1995

Authors and Affiliations

  • Gholamali Tariverdian
  • Werner Buselmaier

There are no affiliations available

Personalised recommendations