Advertisement

Verfahren zur Lösung diskreter Standortprobleme

  • Andreas Klose
Part of the Betriebswirtschaftliche Studien book series (BWS)

Zusammenfassung

Den Gegenstand der nachfolgenden Ausführungen bildet die Umsetzung der im Abschn. 3 dargestellten methodischen Grundprinzipien in Verfahren zur Lösung ausgewählter diskreter Standortplanungsprobleme. Aufgrund seiner Bedeutung für eine Standortplanung in distributiven Systemen steht dabei das zweistufige kapazitierte Standortproblem (TSCFLP) mit Single-SourceBedingungen im Vordergrund. Die enge Verknüpfung des TSCFLPs mit dem einstufigen kapazitierten (CFLP) sowie mit dem aggregiert-kapazitierten Standortproblem (APLP) macht ferner eine detaillierte Auseinandersetzung mit diesen Aufgabenstellungen unumgänglich. Darüber hinaus werden an geeigneter Stelle Hinweise auf Erweiterungsmöglichkeiten der betrachteten Verfahren auf zweistufige hierarchische Standortprobleme gegeben.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2001

Authors and Affiliations

  • Andreas Klose
    • 1
  1. 1.Universität St. GallenSt. GallenSchweiz

Personalised recommendations