Advertisement

Ein Freiheitsbegriff für die Wirtschaftsphilosophie

  • Kurt Röttgers
Conference paper
Part of the Ethische Ökonomie. Beiträge zur Wirtschaftsethik und Wirtschaftskultur book series (ETH.ÖKO., volume 5)

Zusammenfassung

Wir leben in einer freien Marktwirtschaft, sagt man uns–und wir glauben es. Mich interessiert, was wir damit eigentlich glauben. Welches ist die Idee von Freiheit, die hinter dieser Annahme steckt?

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. Ayer, A. J.:Philosophical EssaysLondon (MacMillan) 1954.Google Scholar
  2. Baader, F. v.: „Über die Zeitschrift Avenir und ihre Prinzipien“, in: F. v. BAADER:Vom Sinn der Gesellschafthrsg. v. H. A. FISCHER-BARNICOL, Köln (Hegner) 1966, S. 215–229.Google Scholar
  3. Beck, U.:RisikogesellschaftFrankfurt a.M. (Suhrkamp) 1986.Google Scholar
  4. Berlin, I.:FreiheitFrankfurt a.M. (Fischer Verlag) 1995.Google Scholar
  5. Deleuze, G.: „Postskriptum über die Kontrollgesellschaften“, in: G. EELEuzE: Un-terhandlungen 1972–1990, Frankfurt a.M. (Suhrkamp) 1993, S. 254–262.Google Scholar
  6. Dietzsai, ST.: „Bathos der Erfahrung und Pathos der Distanz“, in:Sichtweisen. Das Pathos der Deutschenhrsg. v. Stiftung Weimarer Klassik u. DG Bank, München (Stiftung Weimarer Klassik Publikationen) 1996, S. 115–128.Google Scholar
  7. Ewald, F.: „La société assurancielle“RisquesI (1990), S. 5–23.Google Scholar
  8. Ewald, F.:Der VorsorgestaatFrankfurt a.M. (Suhrkamp) 1993.Google Scholar
  9. Foucault, M.:Uberwachen und StrafenFrankfurt a.M. (Suhrkamp)21977.Google Scholar
  10. Galston, W.: „Defending Liberalism“, in:Ethische und politische Freiheithrsg. v. J. NIDA-RÜMELIN U. W. VOSSENKUHL, New York (de Gruyter) 1998, S. 249–264.Google Scholar
  11. Habermas, J.:Theorie des kommunikativen Handelns2 Bde., Frankfurt a.M. (Suhr-kamp) 1981.Google Scholar
  12. Habermas, J.:Die Moderne–ein unvollendetes Projekt: philosophisch-politische AufsätzeLeipzig (Reclam Verlag Leipzig)21994.Google Scholar
  13. Hegel, G. W. F.:WerkeFrankfurt a.M. (Suhrkamp) 1970 ff.Google Scholar
  14. Heine, G.: „Die Berücksichtigung der Natur im Rahmen der Straftheorien“, in:Ökologische Ethik und Rechtstheoriehrsg. v. J. NIDA-RÜMELIN u. D. V. D. PFORDTEN, Baden-Baden (Nomos Verlagsgesellschaft) 1995, S. 293–300.Google Scholar
  15. Heine, G.:Die strafrechtliche Verantwortlichkeit von UnternehmenBaden-Baden (Nomos Verlagsgesellschaft) 1995.Google Scholar
  16. Kant, I.:Gesammelte Schriftenhrsg. v. d. PreuBischen Akademie der Wissenschaften, Berlin (de Gruyter) 1902 ff.Google Scholar
  17. Lipps, G. F.:Das Problem der WillensfreiheitLeipzig, Berlin (Teubner)21919. LOCKE, J.:Works.Neudr., Aalen (Scientia-Verlag) 1963.Google Scholar
  18. Makropoulos, M.:Modernität und KontingenzMünchen (Fink Verlag) 1997.Google Scholar
  19. Nida-RÜmelin, J. und W. Vossenkuhl (Hrsg.):Ethische und politische FreiheitBerlin, New York (de Gruyter) 1998.Google Scholar
  20. Nietzsche, F.:Kritische Studienausgabehrsg. v. G. COLLI U. M. MONTINARI, Munchen, Berlin, New York (de Gruyter) 1980.Google Scholar
  21. Planck, M.: Vom Wesen der WillensfreiheitLeipzig (Barth) 1936.Google Scholar
  22. Popper, K. R.:The Open Universe. An Argument for Indeterminismhrsg. v. W. W. BARTLEY, III, London (Hutchinson) 1982.Google Scholar
  23. Rottgers, K.: „Buchphilosophie und philosophische Praxis“Deutsche Zeitschrift fur Philosophie38 (1990), S. 1187–1201.Google Scholar
  24. RÖttgers, K.:Sozialphilosophie: Macht–Seele–FremdheitEssen (Verlag Die Blaue Eule) 1997.Google Scholar
  25. RÖttgers, K.: „Soziale Freiheit als Innovation“Berliner Debatte INITIAL9 (1998), S. 31–38.Google Scholar
  26. Sartre, J.-P.:L’ être et le néantParis (Gallimard) 1943.Google Scholar
  27. Schlumbohm, J.:Freiheit–Die Anfänge der burgerlichen Emanzipationsbewegung in Deutschland im Spiegel ihres LeitwortesDüsseldorf (Pädag. Verlag Schwalm) 1975.Google Scholar
  28. Schulz, L.: „Das anthropologische,Rechtsgut` im Umweltstrafrecht“, in:Ökologische Ethik und Rechtstheoriehrsg. v. J. NIDA-RÜMELIN u. D. V. D. PFORDTEN, Baden-Baden (Nomos Verlagsgesellschaft) 1995, S. 265–279.Google Scholar
  29. Simmel, G.:Gesamtausgabehrsg. v. 0. RAMMSTEDT, Bd. VI:Philosophie des Gel-desFrankfurt a.M. (Suhrkamp) 1989.Google Scholar
  30. Spitz, J.-F.:La Liberté PolitiqueParis (Presses Univ. de France) 1995.Google Scholar
  31. Steinbach, F.:Der geschichtliche Weg des wirtschaftenden Menschen in die soziale Freiheit and politische VerantwortungKöln, Opladen (Westdeutscher Verlag) 1954.CrossRefGoogle Scholar
  32. Taylor, CH.:Negative Freiheit?Frankfurt a.M. (Suhrkamp) 1988.Google Scholar
  33. Ulrich, P.:Integrative WirtschaftsethikBern, Stuttgart, Wien (Haupt Verlag) 1997.Google Scholar
  34. VOLTAIRE:Dictionnaire philosophiqueed. R. NAVES, Paris (Gamier) 1954.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2001

Authors and Affiliations

  • Kurt Röttgers

There are no affiliations available

Personalised recommendations