Advertisement

Problembereiche der Institutionalisierung der betrieblichen Immobilienwirtschaft

  • Andreas Pfnür
Part of the Betriebswirtschaftliche Studien book series (BWS)

Zusammenfassung

In dieser Arbeit wurde bislang vorausgesetzt, dass die Zielsetzung des Unternehmens die Maximierung des Marktwerts ist und kein Entscheidungsträger eigene, von den Unternehmenszielen abweichende Interessen verfolgt. Eine ganze Reihe an nachfolgend näher zu betrachtenden Forschungsergebnissen haben deutlich gezeigt, dass diese Annahme im Hinblick auf Entscheidungen über betriebliche Immobilien nicht zu halten ist. Vielmehr ergeben sich aus abweichenden Interessen in den Delegationsketten ein Bündel an Ursachen für Ineffizienzen im Umgang mit betrieblichen Immobilien, die ein funktionstüchtiges Immobilienmanagement-system im Unternehmen erforderlich machen. In diesem Kapitel sind zunächst die unterschiedlichen Interessen der Akteure im Immobilienmanagement darzulegen, bevor in den folgenden Kapiteln zu zeigen ist, wie ein entsprechendes Managementsystem auszugestalten ist.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2002

Authors and Affiliations

  • Andreas Pfnür
    • 1
  1. 1.Universität HamburgHamburgDeutschland

Personalised recommendations