Advertisement

Wertorientierte Performancemaße zum Controlling von Immobilien-Portfolios

  • Heinz Rehkugler

Zusammenfassung

Den klassischen jahresabschlussorientierten Performancemaßen wird gemeinhin ihre Fähigkeit zur korrekten Messung von Periodenerfolgen und vor allem zur Steuerung von Entscheidungen abgesprochen. Demgegenüber werden vor allem von Unternehmensberatungen Performancemaße wie EVA™, CFROI etc. propagiert und in vielen Unternehmen eingeführt, die eine wertorientierte Unternehmensführung gewährleisten sollen. Nach einer Zeit der Euphorie stehen inzwischen auch diese Konzepte in teilweise heftiger Kritik.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. Baldenius, T. ; Fuhrmann, G. ; Reichelstein, St. (1999): Zurück zu EVA, in: Betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis, Heft 1, S. 53–65.Google Scholar
  2. Ballwieser, W. (2000): Wertorientierte Unternehmensführung: Grundlagen, in: Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung, Heft 3, S. 160–166.Google Scholar
  3. Beck, C.; Lingnau, V. (2000): Marktwertorientierte Kennzahlen für das Beteiligungscontrolling — Ermittlung und Eignung, in: Kostenrechnungspraxis, Heft 1, S. 7–14.Google Scholar
  4. Gillenkirch, R.M.; Schabel, M.M. (2001): Investitionssteuerung, Motivation und Periodenerfolgsrechnung bei ungleichen Zeitpräferenzen, in: Zeitschrift fir betriebswirtschaftliche Forschung, Heft 5, S. 216–245.Google Scholar
  5. Günther, T. (1997): Unternehmenswertorientiertes Controlling, München.Google Scholar
  6. Hachmeister, D. (1997): Der Cash Flow Return on Investment als Erfolgsgröße einer wertorientierten Unternehmensführung, in: Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung Heft 6, S. 556–578.Google Scholar
  7. Hoitsch, H.-J.; Lingnau, V. (1999): Kosten-und Erlösrechnung — Eine controllingorientierte Einfihrung, 3. A., Berlin u.a.Google Scholar
  8. Knorren, N. (1998): Wertorientierte Gestaltung der Unternehmensfihrung, Wiesbaden.Google Scholar
  9. Köpper, H.-U. (1998): Marktwertorientierung — neue und realisierbare Ausrichtung für die interne Unternehmensrechnung?, in: Betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis, Heft 5, S. 515–539.Google Scholar
  10. Pfaff, D.; Kunz, A.H.; Pfeiffer, Th. (2000): Wertorientierte Unternehmenssteuerung und das Problem des ungeduldigen Managers, in: Wirtschaftswissenschaftliches Studium, Heft 10, S. 562–567.Google Scholar
  11. Pfaff, D. (1999): Kommentar — Residualgewinne und die Steuerung von Anlageinvestitionen, in: Betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis, Heft 1, S. 65–69.Google Scholar
  12. Pfaff, D.; Bärtl,O. (1999): Konzepte wertorientierter Unternehmenssteuerung — ein kritischer Vergleich, in: Gebhardt, G.; Pellens, B. (Hrsg.): Rechnungswesen und Kapitalmarkt, Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung, Sonderheft 41, S. 85–115.Google Scholar
  13. Pfaff, D. (1998): Wertorientierte Unternehmenssteuerung, Investitionsentscheidungen und Anreizprobleme, in: Betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis, Heft 5, S. 491–516.Google Scholar
  14. Pfeiffer, Th. (2000): Good and Bad News for the Implematation of Shareholder-Value Concepts in Decentralized Organisations, in: Schmalenbach Business Review, Heft 1, S. 68–91.Google Scholar
  15. Rehkugler, H. (2001): Messung des “richtigen” Periodenerfolgs von Unternehmen, in: Fischer, H. (Hrsg.): Unternehmensführung im Spannungsfeld zwischen Finanz-und Kulturtechnik: Handlungsspielräume und Gestaltungszwänge, Hamburg, S. 221–242.Google Scholar
  16. Richter, F.; Honold, D. (2000): Das Schöne, das Unattraktive und das Häßliche an EVA &Co., in: FINANZBETRIEB, Heft 5, S. 265–274.Google Scholar
  17. Schlag, A. (1995): Innovative Formen der Kapitalanlage in Immobilien, Kiel.Google Scholar
  18. Schmidbauer, R. (1999): Vergleich der wertorientierten Steuerungskonzepte im Hinblick auf die Anwendbarkeit im Konzern-Controlling, in: FINANZBETRIEB, Heft 11, S. 365–377.Google Scholar
  19. Strack, R.; Villis, U. (2001): RAVETM: Die nächste Generation im Shareholder Value Management, in: Zeitschrift für Betriebswirtschaft, Heft 1, S. 67–83.Google Scholar
  20. Thomaschowski, D.; Nack, U.; Rehkugler, H. (2001): Der NAV als Bewertungskonzept, in: Rehkugler et al. (Hrsg.): Die Immobilienaktiengesellschaft, erscheint 2001.Google Scholar
  21. Wagenhofer, A.; Riegler, Ch. (1999): Gewinnabhängige Managemententlohnung und In-vestitionsanreize, in: Betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis, Heft 1, S. 70–90.Google Scholar

Copyright information

© Physica-Verlag Heidelberg 2002

Authors and Affiliations

  • Heinz Rehkugler

There are no affiliations available

Personalised recommendations