Advertisement

Endourologie pp 101-123 | Cite as

Perkutane Eingriffe an der Niere

  • D. Echle
  • T. Kalem

Zusammenfassung

Der perkutane Weg stellt den direkten Zugang zur Niere dar. Einerseits darf er deshalb die Eigenschaft minimalinvasiv beanspruchen, andererseits benutzt er - im Gegensatz zum retrograden Weg - keine natürlich vorgegebenen Kanäle und ist deshalb durchaus traumatisch.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2003

Authors and Affiliations

  • D. Echle
  • T. Kalem

There are no affiliations available

Personalised recommendations