Advertisement

Vorgehensmodelle im Bereich Data Warehouse: Das Evolutionary Data Warehouse Engineering (EDE)

  • Bernd Keppel
  • Stefan Müllenbach
  • Markus Wölkhammer
Part of the Roland Berger-Reihe: Strategisches Management für Konsumgüterindustrie und -handel book series (ROLBERGER)

Zusammenfassung

Studien zeigen, dass der Erfolg von Data-Wa rehouse-Projekten vom gewählten Projektvorgehen abhängig ist. Deshalb will der Beitrag einen Überblick über Vorgehensmodelle zur Umsetzung soleher Projekte geben. Aufbauend auf der Analyse klassischer Vorgehensmodelle wird ein neues, den speziellen Anforderungen eines Data-Warehouse-Systems Rechnung tragendes Vorgehensmodell entwickelt und detaillierter vorgestellt. Oer Beitrag schließt mit der Unters uchung von kritischen Erfolgsfaktoren, die den Erfahrungen der Autoren zufolge bei Data-Ware house- Projekten zu beachten sind.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. Brun, R.; Müllenbach, S.; Ruwe, P.: Yom Sichtflug zur Instrumenten-Navigation-Unternehmen in einer dynamischenUmwelt steuern. In: Information Management& Consulting 14 (1999) 4, S. 7–11Google Scholar
  2. Gill, H.S.; Rao, P. C.: The official guide to Data Warehousing. Indianapolis 1996Google Scholar
  3. Hansen, W.-R.: Erfahrungen mit unterschiedlichen Ansatzen und Losungswegen in Data-Warehouse-Projekten, in: Muksch, H.; Behme, W. (Hrsg.), S. 425–454Google Scholar
  4. Hesse, W.; Merbeth, G.; Frolich, R.: Software-Entwicklung: Vorgehensmodelle, Projektfuhrung, Produktverwaltung. Miinchen1992Google Scholar
  5. Kimball, R.; Reeves, L.; Ross, M.; Thornthwaite, W.: The Data Warehouse Lifecycle Toolkit. New York 1998Google Scholar
  6. Muksch, H.; Behme, W. (Hrsg.): Das Data-Warehouse-Konzept. Wiesbaden 1996Google Scholar
  7. Stahlknecht, P.: Einftihrung in die Wirtschaftsinformatik. 7. Aufl., Berlin 1995Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2001

Authors and Affiliations

  • Bernd Keppel
  • Stefan Müllenbach
  • Markus Wölkhammer

There are no affiliations available

Personalised recommendations