Advertisement

Die Schulterarthroskopie — Ihr Stellenwert heute

  • A. Gächter
Chapter
  • 29 Downloads

Zusammenfassung

Die endoskopische Untersuchung von Gelenkbinnenräumen hat in der Schweiz seit 1971 Fuß gefasst. Aber bereits in den frühen zwanziger Jahren hat Eugen Bircher aus Aarau, Schweiz, mit einem urologischen Endoskop Kniegelenke untersucht und darüber auch publiziert. Bircher hat diese Methode aber früh wieder verlassen, weil er glaubte, dass die Arthrographie (radiologische Kontrastmitteldarstellung) bessere Informationen bringen würde. Erst 50 Jahre später kam die Arthroskopie über Japan wieder in die Schweiz zurück. Während der ersten Jahre wurde die Arthroskopie als reine diagnostische Maßnahme eingesetzt. Ab ca. 1974 wurde auch in der Schweiz mit arthroskopischen Operationen begonnen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Andrews JR, Carson WG, Ortega K (1984) Arthroscopy of the shoulder: technique and normal anatomy. Am J Sports Med 12:3–7CrossRefGoogle Scholar
  2. 2.
    Gächter A (1990) Infekttherapie. In: Hempfling H (Hrsg) Arthroskopie-Indikation, Bedeutung, Begutachtung. Fischer, Stuttgart, S 131–132Google Scholar
  3. 3.
    Gächter A (1993) Stellenwert der Arthroskopie bei komplexen Schulterverletzungen. Hefte Unfallheilkd 230:22–26Google Scholar
  4. 4.
    Gächter A, Freuler F, Nidecker A, Gückel C (1996) Schulterdiagnostik. Springer, Berlin Heidelberg New York TokyoCrossRefGoogle Scholar
  5. 5.
    Gächter A, Seelig W (1992) Arthroscopy of the shoulderjoint. Arthroscopy 8:89–97PubMedCrossRefGoogle Scholar
  6. 6.
    Hintermann B, Gächter A (1995) Arthroscopic findings after shoulder dislocation. Am J Sports Med 23:545–551PubMedCrossRefGoogle Scholar
  7. 7.
    Hulstyn MJ, Fadale PD (1995) Arthroscopic anatomy of the shoulder. Orthop Clin North Am 26:597–612PubMedGoogle Scholar
  8. 8.
    Johnson LL (1987) The shoulder joint. An arthroscopist’s perspecitve of anatomy and pathology. Clin Orthop 223:113–125PubMedGoogle Scholar
  9. 9.
    Snyder SJ, Karzel RP, Del Pizzo W (1990) S. L. A. P.-lesions of the shoulder. Arthroscopy 6:274–279PubMedCrossRefGoogle Scholar
  10. 10.
    Williams MW, Snyder SJ, Buford D (1994) The Buford complex-the cordlike middle glenohumeral ligament and absent anterosuperior labrum complex: a normal anatomic capsulolabral variant. Arthroscopy 10:241–247PubMedCrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2001

Authors and Affiliations

  • A. Gächter

There are no affiliations available

Personalised recommendations