Advertisement

Literaturverzeichnis

  • Urs Riser
  • Jürgen Keuneke
  • Hans Freibichler
  • Bruni Hoffmann
Part of the X.media.press book series (XMEDIAP)

Literaturverzeichnis

  1. Arzberger, Heinz, Vortrag „Die Zukunft von Multimedia im Lernbereich“ in: Zweiter Lernsystem-Analytiker-Kongress in Wiesbaden 1992Google Scholar
  2. Beck, Uwe, Vortrag „Computerunterstütztes Lernen — Dimensionen humanen Lernens“ in: Zweiter Lernsystem-Analytiker-Kongress in Wiesbaden 1992Google Scholar
  3. Kramer, Horst, Vortrag „Multimedia-Vorstellung der Studie 92“ in: Zweiter Lernsystem-Analytiker-Kongress in Wiesbaden 1992Google Scholar
  4. Berufsbildungsserie BIBB, „Multimediales Lernen in neuen Qualifizierungsstrategien“Google Scholar
  5. Freibichler, Mönch, Schenkel, „Computergestützte Ausund Weiterbildung in der Warenwirtschaft“Google Scholar
  6. Schmidt, Stark, „Computer Based Training in der betrieblichen Lernkultur — eine Führungsaufgabe“Google Scholar
  7. Siemens, „Qualität in der Weiterbildung — Planung, Gestaltung, Bewertung“Google Scholar
  8. Tritsch, „Verteiltes Lernen in Computernetzen“Google Scholar
  9. Kailer, Norbert, Herausg., „Innovative Weiterbildung durch Computer Based Training“Google Scholar
  10. Keuneke, Jürgen, „In einem Boot durch alle Datenkanäle“, FIFF Kommunikation Ausgabe „Homo Ludens/Multimedia“, 1998Google Scholar
  11. Reinmann-Tothmeier und Heinz Mandl, „Lernen im Unternehmen“Google Scholar
  12. Bonime, Pohlmann, „Writing for New Media“, ISBN 0-471-17030-5Google Scholar
  13. Fluckiger, „Multimedia im Netz“, ISBN 3-8272-9522-XGoogle Scholar
  14. Franz, „Multimedia-Produktion“, ISBN 3-7905-0765-2Google Scholar
  15. Schifman, Heinrich, „Animation und Interaktion im WWW“, ISBN 3-540-64136-XGoogle Scholar
  16. Schifman, Heinrich, „Multimedia-Projektmanagement“, ISBN 3-540-64784-XGoogle Scholar
  17. Behrendt, Erich, „Multimediale Lernarrangements im Betrieb“, Bertelsmann Verlag 1998Google Scholar

Zitatnachweis

  1. (1).
    „ZukunftsArbeit — global, überall, jederzeit und online“, U. Klotz (aus „Informationsgesellschaft — Medien — Demokratie“, herausgegeben von Edelgard Buhlmann, Kurt von Haaren, Detlef Hensche, Manuel Kieper, Herbert Kubicek, Rainer Rilling, Rudi Schmiede / BdWi-Verlag, Marburg, 1996) / S. 92Google Scholar
  2. (2).
    „Fehler im System“ („Die Zeita“ vom 09.10.1997), L. Siegele/S.48Google Scholar
  3. (3).
    ebd., a.a.O. / Seite 48Google Scholar
  4. (4).
    ebd., a.a.O. / Seite 48Google Scholar
  5. (5).
    ebd., a.a.O. / Seite 48Google Scholar
  6. (6).
    „ZukunftsArbeit — global, überall, jederzeit und online“, U. Klotz / S. 91Google Scholar
  7. (7).
    „Nur allmählich mogelt sich Multimedia in die Arbeitswelt“, Tiger Vision (Redaktion: Adolf Karber)/Frankfurter Rundschau 23.01.1997 / Seite 12Google Scholar
  8. (8).
    „Angepasste Querdenker“, Bärbel Schwertfeger /„Die Zeit“ 13.8.1998/ Seite 57Google Scholar
  9. (9).
    „Computer in der betrieblichen Weiterbildung“, F. Bodendorf und J. Hofmann (Hrsg.) / „Typologie von Systemen für die computergestützte Weiterbildung“ (von F. Bodendorf)/ München 1993/ Seiten 63-82Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2002

Authors and Affiliations

  • Urs Riser
  • Jürgen Keuneke
  • Hans Freibichler
  • Bruni Hoffmann

There are no affiliations available

Personalised recommendations