Advertisement

Weitere Sonderfragen zum Honorarrecht

  • Jürgen Seul

Zusammenfassung

Erfahrungsgemäß kommt kein Bauvorhaben ohne Planungsänderungen aus. Planungsänderungen sind solche Leistungen, die das ursprüngliche Projektziel abändern und zur Mehrleistung führen.425 Ob die Planungsänderungen auch einen gesonderten Honoraranspruch des Architekten auslösen, hängt allerdings davon ab:
  • ob überhaupt eine honorarfähige Planungsänderung vorliegt,

  • wie die Planungsänderung honorarrechtlich zu qualifizieren ist (als Besondere Leistung oder als wiederholte Grundleistung) und

  • ob die danach erforderlichen Voraussetzungen (vgl. § 5 abs. 4 HOAI) erfüllt sind.426

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 425.
    Schmidt, Musterbriefe, Rn 38.Google Scholar
  2. 426.
    Schmidt, Wie sind Planungsänderungen zu honorieren?, BauR 2000, 51.Google Scholar
  3. 427.
    Schmidt, Musterbriefe, Rn 40.Google Scholar
  4. 428.
    Vgl. z.B. OLG Celle, BauR 1999, 508; OLG Köln, BauR 1995, 576.Google Scholar
  5. 429.
    Hesse /Korbion /Mantscheff /Vygen, § 5 Rn. 65.Google Scholar
  6. 430.
    Schmidt, Musterbriefe, Rn. 31.Google Scholar
  7. 431.
    Die Norm entspricht wortlautidentisch dem früheren § 11 Nr. 3 AGB-Gesetz.Google Scholar
  8. 432.
    Löffelmann, Der kommende Einheits-Architektenvertrag für Gebäude, BauR 1994, 563, 567.Google Scholar
  9. 433.
    BGH, BauR 1981, 198f; BGH, BauR 1992, 231 = ZfBR 1992, 69. — Die Frage steht allerdings noch beim europäischen Gerichtshof zur abschlieβenden Entscheidung an [BGH, BauR 1999, 1294 = NJW 1999, 3261].Google Scholar
  10. 434.
    OLG Düsseldorf, Urteil vom 19.07.2001-21 U 162/99. 6.6 Auftrag fiir mehrere gleichartige Gebaude 195Google Scholar
  11. 435.
    Vgl. OLG Düsseldorf, BauR 1994, 534.Google Scholar
  12. 436.
    OLG Düsseldorf, BauR 1987, 708.Google Scholar
  13. 437.
    OLG München, IBR 1994, 66.Google Scholar
  14. 438.
    KG Berlin, KG-Report 2001, 197.Google Scholar
  15. 439.
    OLG Düsseldorf, BauR 2001, 437, Hesse/Korbion/Mantscheff/Vygen, § 5 Rn. 32b,c. — frühere a. A. OLG Düsseldorf, BauR 1998, 880f.Google Scholar
  16. 440.
    OLG Nürnberg, BauR 2001, 438f.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2002

Authors and Affiliations

  • Jürgen Seul
    • 1
  1. 1.Bad Neuenahr-AhrweilerDeutschland

Personalised recommendations