Advertisement

Innere—Punkte—Methoden

  • Carl Geiger
  • Christian Kanzow
Part of the Springer-Lehrbuch Masterclass book series (MASTERCLASS)

Zusammenfassung

Dieses Kapitel gibt eine Einführung in die Klasse der sogenannten Inneren—Punkte—Verfahren (engl.: interior-point methods), die insbesondere bei der Lösung von großen linearen Programmen als echte Alternative zum Simplex—Verfahren angesehen werden müssen. Deshalb wird sich unsere Darstellung auch weitgehend auf lineare Programme beschränken. Allerdings beschäftigen wir uns auch mit sogenannten semi—definiten Programmen, die eine Verallgemeinerung von linearen Programmen darstellen und beispielsweise bei der Lösung von gewissen kombinatorischen Optimierungsproblemen einige Bedeutung erlangt haben. Zusätzlich führen wir dann noch die Klasse der Glattungsverfahren ein, da diese in einem engen Zusammenhang mit den Inneren—Punkte—Methoden stehen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2002

Authors and Affiliations

  • Carl Geiger
    • 1
  • Christian Kanzow
    • 2
  1. 1.Fachbereich MathematikUniversität HamburgHamburgDeutschland
  2. 2.Institut für Angewandte Mathematik und StatistikUniversität WürzburgWürzburgDeutschland

Personalised recommendations