Advertisement

Makroskopische und mikroskopische Anatomie der extrahepatischen Gallenwege

  • H. Dancygier
Chapter

Zusammenfassung

Leber, Gallenblase, Gallengänge und das ventrale Pankreas entstehen aus einer gemeinsamen Anlage. Die extrahepatischen Gallenwege gehen als zunächst solide Epithelstränge aus der Pars cystica der Leberbucht hervor. Eine zunehmende Vakuolisierung der Epithelzellen führt schließlich zur Ausbildung einer Lichtung, die bereits bei 25 mm langen menschlichen Embryonen von einem einschichtigen Zylinderepithel eingerahmt wird. Die intrahepatischen Gallengänge werden als periportales Gallengangnetz von den Leberepithelzellen in der Umgebung der zuführenden Vene und ihrer Äste gebildet. Die anfangs platten Epithelzellen der kleinen periportalen Gallengänge proliferieren und werden kubisch. Am Leberhilus erfolgt die Vereinigung beider Gallengangsysteme (s. auch Kap. 1).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Bargmann W (1977) Ausführungssystem der Leber und die Gallenblase. In: Bargmann W (Hrsg) Histologie und mikroskopische Anatomie des Menschen, 7. Aufl. Thieme. Stuttgart, S 466–468Google Scholar
  2. Dancygier H (1989) Endoscopic transpapillary biopsy (ETPB) of human extrahepatic bile ducts — light and electron microscopic findings, clinical significance. Endoscopy 21 [suppl 1]: 312–320PubMedCrossRefGoogle Scholar
  3. Dancygier H (1991) Pathomorphologie des biliären Systems. In: Ottenjann R, Classen M (Hrsg) Gastroenterologische Endoskopie. Lehrbuch und Atlas, 2. Aufl. Enke, Stuttgart, S 274–284Google Scholar
  4. Dancygier H, Klein U, Leuschner U et al. (1984) Somatostatin-containing cells in the extrahepatic biliary tract of humans. Gastroenterology 86: 892–896PubMedGoogle Scholar
  5. Hand BH (1987) Anatomy and embryology of the biliary tract and pancreas. In: Sivak MV (ed) Gastroenterologic endoscopy. Saunders, London Philadelphia Toronto, pp 599–618Google Scholar
  6. Wallraff J (1969) Gallengangsystem, Gallenblase, Galle. In: v. Möllendorf W, Bargmann W (Hrsg) Handbuch der mikroskopischen Anatomie des Menschen,Bd V/4. Springer, Berlin Heidelberg New York S 277–363Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2003

Authors and Affiliations

  • H. Dancygier

There are no affiliations available

Personalised recommendations