Advertisement

Das Schicksalsjahr 1818

  • Arild Stubhaug
Chapter

Zusammenfassung

Nun trug also der 23-jährige Bernt Michael Holmboe die Verantwortung für den gesamten Mathematikunterricht an der Kathedralschule. Im Sommer 1814 hatte sich der Student Holmboe eifrig für das freiwillige Studentenkorps eingesetzt, das aufgestellt worden war, als die Schweden in Norwegen einmarschierten. Er hatte das zweite Examen mit Auszeichnung bestanden, hatte Søren Rasmussens Vorlesungen in Mathematik besucht, sowohl die vorgeschriebenen wie auch die für besonders interessierte Studenten. B.M. Holmboe hatte beschlossen, sich weiterhin mit Mathematik zu beschäftigen, obwohl dies ein Studium war, das zu keinem Staatsexamen führte. In den Naturwissenschaften gab es kein Staatsexamen. Doch schon 1815 wurde er Assistent bei Universitätsdozent Hansteen, der im gleichen Jahr zum Professor berufen wurde und für seine astronomischen Berechnungen einen Mathematiker gut brauchen konnte. Holmboe studierte auf eigene Faust Mathematik, unterrichtete ein wenig an dem neu gegründeten Handelsinstitut und hatte vor allem eine gründlich durchdachte Auffassung davon, was Mathematik eigentlich ist und wie Mathematik am besten gelehrt werden kann.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2003

Authors and Affiliations

  • Arild Stubhaug
    • 1
  1. 1.Department of MathematicsUniversity of OsloOsloNorway

Personalised recommendations