Advertisement

Messverfahren zur Bestimmung der relevanten Fluidstoffdanten

  • Günter Wozniak
Chapter
  • 490 Downloads
Part of the VDI-Buch book series (VDI-BUCH)

Zusammenfassung

Wie in den vorangegangenen Kapiteln deutlich wurde, sind die für die Zerstäubung einer Flüssigkeit maßgeblichen Stoffgrößen ihre Dichte, Oberflächenspannung und Viskosität. Die Kenntnis dieser Stoffdaten ist auch wichtig, urn die betragsmäßigen Größen der relevanten dimensionslosen Gruppen zu bestimmen. Während für bekannte Fluide die Stoffeigenschaften in der Literatur vorliegen, steht man beispielsweise bei stark verschmutzten Flüssigkeiten oder Flüssigkeitsgemischen vor dem Problem, die Stoffgrößen messen zu müssen. Darüber hinaus soll an dieser Stelle nicht unerwähnt bleiben, dass Stoffgröfsen in starkem Maße von der Temperatur abhängen, In diesem Kapitel werden daher Messverfahren zur Bestimmung der Dichte, Viskosität und Oberflächenspannung behandelt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2003

Authors and Affiliations

  • Günter Wozniak
    • 1
  1. 1.Institut für MechanikTechnische Universität ChemnitzChemnitzGermany

Personalised recommendations