Advertisement

Übergreifende Modelle, Methoden und Ansätze

  • Holger Luczak
  • Stephan Killich
Chapter
Part of the VDI-Buch book series (VDI-BUCH)

Zusammenfassung

Stehen bei einer Entscheidung mehrere Alternativen zur Auswahl, so können diese durch paarweise Vergleiche systematisch gegenübergestellt werden. Anhand des paarweisen Vergleichs können somit unterschiedliche Kriterien in eine nach Wichtigkeit sortierte Rangreihe gebracht werden. Jedes einzelne Kriterium wird dabei mit jedem anderem Kriterium verglichen und dahingehend bewertet, welches der beiden Kriterien dominiert. Die Dominanz kann sich dabei auf ganz unterschiedliche Aspekte beziehen (beispielsweise welches der beiden Kriterien ist wichtiger, kostspieliger, erfolgreicher, „umsetzbarer“) (Bortz und Döring, 1995, S.148ff.). Aus dem Vergleich aller Kriterien untereinander kann dann eine Rangfolge entsprechend des Dominanzmerkmals, (also z.B. bezogen auf die Wichtigkeit, Kostspieligkeit, der Umsetzbarkeit oder des Erfolgs) gebildet werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2003

Authors and Affiliations

  • Holger Luczak
    • 1
  • Stephan Killich
    • 1
  1. 1.Institut für ArbeitswissenschaftRWTH AachenAachenGermany

Personalised recommendations