Advertisement

Typen von Wasserkraftanlagen

  • Jürgen GieseckeEmail author
  • Stephan Heimerl
Chapter
  • 11k Downloads

Zusammenfassung

Im Rahmen einer Klassifizierung von Wasserkraftwerken können unterschiedliche Schwerpunkte bzw. Gesichtspunkte in Betracht gezogen werden. Zwischen einzelnen Klassifizierungsgruppen bestehen oftmals enge Beziehungen und fließende Übergänge, so dass sich eindeutige Abgrenzungen für eine Systematik nicht definieren lassen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. [4.1]
    Mosonyi, E.: Water power development. Band I + II. Budapest: Akadémiai Kiadó, 1987/1991Google Scholar
  2. [4.2]
    Theobald, S.: Numerische Simulation zum Betrieb von Staustufenketten. In: Wasserwirtschaft 90 (2000), Heft 9, Seite 420–426Google Scholar
  3. [4.3]
    DWA (Hrsg.): Automatisierter Betrieb von Staustufen. In: DWA-Themen, 2006Google Scholar
  4. [4.4]
    Innwerk bzw. E.ON Wasserkraft GmbH, Landshut: Pers. Auskunft 2003Google Scholar
  5. [4.5]
    Bayerische Wasserkraftwerke AG (Hrsg.): Der Lech und der Lechausbau. München, 1988Google Scholar
  6. [4.6]
    Thüringer Talsperrenverwaltung (Hrsg.): Talsperren in Thüringen. Erfurt: Verlag Fortschritt, 1993Google Scholar
  7. [4.7]
    Stöcklin, J.: Der Neubau des Kraftwerks Amsteg. In: Wasser, Energie, Luft 87 (1995), Heft 11/12, Seite 257–261Google Scholar
  8. [4.8]
    Giesecke, J.: Pumped-storage Plants – their Role and Future Significance for the Electricity Supply in Germany. In: Dams in Germany. Essen: Verlag Glückauf, 2001Google Scholar
  9. [4.9]
    Naber, G.: Der Bau des Pumpspeicherkraftwerks Glems. In: Baupraxis (1967), Nr. 8, S. 17–22 & 46–47Google Scholar
  10. [4.10]
    Giesecke, J.: Entwicklungsstufen von Pumpspeicherwerken in Baden- Württemberg. In: Schriftenreihe des DVWK (1986), Bd. 78, Seite 7–49Google Scholar
  11. [4.11]
    Technische Werke der Stadt Stuttgart AG (Hrsg.): Pumpspeicherwerk Glems. 1985, ProspektGoogle Scholar
  12. [4.12]
    Neckarwerke Stuttgart AG: Persönliche Informationen, 1997Google Scholar
  13. [4.13]
    Heimerl, S.: Systematische Beurteilung von Wasserkraftprojekten. In: Mitteilungen des Institutes für Wasserbau der Universität Stuttgart, 2002, Heft 112Google Scholar
  14. [4.14]
    Heimerl, S.: Wasserkraft – die Grande Dame der Erneuerbaren Energien. In: BDEW (Hrsg.): Energie im Dialog. Bd. 3. Berlin: VWEW-Verlag, 2009Google Scholar
  15. [4.15]
    Heimerl, S.; Giesecke, J.: Wasserkraftanteil an der elektrischen Stromerzeugung in Deutschland 2003. In: Wasserwirtschaft 94 (2004), Heft 10, Seite 28–40Google Scholar
  16. [4.16]
    Mosonyi, E.: Hidroenergia 93. In: European Small Hydro Association info (1994), Nr. 11, Seite 4–6Google Scholar
  17. [4.17]
    Weiß, P.: Ein Beitrag zur Planung und Projektierung von Kleinwasserkraftanlagen. In: Mitteilungen des Instituts für Wasserbau und Wasserwirtschaft der RWTH Aachen (1992), Nr. 82Google Scholar
  18. [4.18]
    Wasserwirtschaftsverband Baden-Württemberg e. V. (WBW) (Hrsg.): Leitfaden für den Bau von Kleinwasserkraftanlagen. 2. Auflage. Stuttgart: Frankh-Kosmos Verlag (heute: Wiesbaden: Viehweg & Sohn), 1994Google Scholar
  19. [4.19]
    Pálffy, S. O. et al.: Wasserkraftanlagen – Klein- und Kleinstkraftwerke. 4. Auflage. Ehningen: expert verlag, 1998Google Scholar
  20. [4.20]
    European Small Hydropower Association (Hrsg.): Handbuch zur Planung und Errichtung von Kleinwasserkraftwerken („Layman’s Guidebook”). 2004 (www.esha.be)
  21. [4.21]
    Amercian Society of Civil Engineers (ASCE): Civil engineering guidelines for planning and designing hydroelectric developments. Volume 4. Small scale hydro. New York, 1989Google Scholar
  22. [4.22]
    Heimerl, S.; Hefele, C.: Betrieb einer kleinen Wasserkraftanlage – Probleme, Schwierigkeiten, Lösungsansätze. In: Wasserwirtschaft 90 (2000), Heft 4, Seite 198–203Google Scholar
  23. [4.23]
    Giesecke, J. Jorde, K.: Technisch-ökologische Gesamtkonzepte bei Revitalisierung, Modernisierung und Neukonzessionierung von Wasserkraftanlagen. Beitrag zum Wasserbau-Symposium Planung und Realisierung im Wasserbau, Garmisch-Partenkirchen, 1998Google Scholar
  24. [4.24]
    International Electrotechnical Comission (Hrsg.): International Standard IEC 41: Field acceptance tests to determine the hydraulic performance of hydraulic turbines, storage pumps and pump-turbines. 3. Aufl. Genf, 1991Google Scholar
  25. [4.25]
    Giesecke, J.; Heimerl, S.: Energienutzung bei Trinkwassertalsperren und Fernwasserversorgungen. In: Tagungsband des 3. Anwenderforums „Kleinwasserkraftwerke“, OTTI Techn.-Kolleg, Passau, 2000, S. 120–125Google Scholar
  26. [4.26]
    Flinspach, D.; Giesecke, J.; Horlacher, H.-B.: Hydraulische und betriebliche Aspekte der Energierückgewinnungsanlage Schönbühl des Zweckverbandes Landeswasserversorgung. In: Wasserwirtschaft 73 (1983), Heft 7/8, Seite 226–230Google Scholar
  27. [4.27]
    Baumann, R.; Juric, T.: Die Gegendruck-Pelton-Turbine als Lösung für die Energieproduktion in Trinkwassersystemen. In: WasserWirtschaft (2010), Heft 7–8, S. 15–18.Google Scholar
  28. [4.28]
    Zweckverband Landeswasserversorgung, Stuttgart: Pers. Auskunft, 1996Google Scholar
  29. [4.29]
    Christaller, H.: Der Bau des Gezeitenkraftwerkes an der Rance. In: Wasserwirtschaft 55 (1965), Nr. 3, Seite 65–72Google Scholar
  30. [4.30]
    Giesecke, J.: Über die Gestaltung von Niederdruckkraftwerken mit Rohrturbinen. In: Wasserwirtschaft 57 (1967), Heft 9 und 10, S. 323–327 und 370–374Google Scholar
  31. [4.31]
    Wiesegart, K.: Gezeitenkraftwerke in der VR China. In: Wasser, Energie, Luft 76 (1984), Heft 7/8, Seite 162–164Google Scholar
  32. [4.32]
    Höller, H. K.: Das Gezeitenkraftwerk Annapolis Royal in Kanada. In: Mitteilungen des Institutes für Wasserbau und Wasserwirtschaft der RWTH Aachen (1985), Nr. 56, Seite 35–60Google Scholar
  33. [4.33]
    Grafenberger, P.: Gezeitenkraftwerke am Beispiel des Sihwa-Kraftwerks- Projektes. In: Wasserwirtschaft 99 (2009), Nr. 3, S. 46–49Google Scholar
  34. [4.34]
    Ruprecht, A.; Weilepp, J.: Gezeitenströmungskraftwerke. In: Wasserwirtschaft 99 (2009), Nr. 3, S. 23–27Google Scholar
  35. [4.35]
    Bard, J.: Meeresenergieanlagen – von der Idee bis zur Realisierung. In: Wasserwirtschaft 99 (2009), Nr. 3, S. 28–32MathSciNetGoogle Scholar
  36. [4.36]
    Hafner, E.: Energie aus Meereswellen – Entwicklung von Wandlersystemen. In: Wasserwirtschaft 70 (1980), Nr. 9, Seite 303–308Google Scholar
  37. [4.37]
    Stenzel, P.; Wagner, H.-J.: Osmose-Kraftwerke in Deutschland und weltweit – Einsatzpotenziale und Wirtschaftlichkeit. In: Dresdner Wasserbauliche Mitteilungen (2011), Nr. 34, S. 325–334Google Scholar
  38. [4.38]
    Bassler, F.: Neue Vorschläge für die Entwicklung der Kattara-Senke. In: Wasserbau-Mitt. der Technischen Hochschule Darmstadt (1975), Nr. 13Google Scholar
  39. [4.39]
    Chamish, B.: Red or med canal route dead ahead? In: Water Power & Dam Construction 46 (1994), Nr. 11, Seite 38–40Google Scholar
  40. [4.40]
    Nestman, F.; Oberle, P.; Ikhwan, M.; Lux, T.; Scholz, U.: Bewirtschaftung unterirdischer Fließgewässer in Karstgebieten – Pilotstudie auf Java, Indonesien. In:WasserWirtschaft (2009), Nr. 7–8, S. 12–18Google Scholar
  41. [4.41]
    Sever, Z.: The Ombla HPP multipurpose hydro project. In: Hydro 2003– The Way forward for Hydropower, Conference Proceedings, Dubrovnik, 2003Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2014

Authors and Affiliations

  1. 1.Lehrstuhl für Wasserbau und WasserwirtschaftUniversität Stuttgart Institut für Wasser- und UmweltsystemmodellierungStuttgartDeutschland
  2. 2.Fichtner Water and Transportation GmbHStuttgartDeutschland

Personalised recommendations