Advertisement

Aufbau des vertrauensärztlichen Dienstes

  • Th. Vaternahm
Chapter

Zusammenfassung

Die Kassen sind verpflichtet, die Arbeitsunfähigkeit des Versicherten und die Verordnungen von Versicherungsleistungen in den erforderlichen Fällen durch einen Arzt (Vertrauensarzt) rechtzeitig nachprüfen zu lassen. Der Vertrauensarzt ist nicht berechtigt, in die Behandlung des Kassenarztes einzugreifen.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1951

Authors and Affiliations

  • Th. Vaternahm
    • 1
  1. 1.Bad Homburg v. d. HöheDeutschland

Personalised recommendations