Advertisement

Die vollkommenen Gase

  • Kurt Nesselmann
Chapter

Zusammenfassung

In einem Gefäß nach Abb. 3 befinde sich ein Gas, z. B. Luft, in einem Raum V eingeschlossen. Nach oben sei der Raum durch einen Kolben K begrenzt, der durch ein Gewicht G belastet ist. Der Kolben habe die Fläche F.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1950

Authors and Affiliations

  • Kurt Nesselmann
    • 1
  1. 1.WiesbadenDeutschland

Personalised recommendations