Advertisement

Multiple fleckförmige Lungenverschattungen

  • Karl Musshoff
  • Jürgen Weinreich
Chapter
  • 9 Downloads

Zusammenfassung

Fleckförmige Verschattungen können ein von Fall zu Fall ganz wechselndes röntgenologisches Bild bieten, ihre ätiologischen Momente sind aber noch wesentlich vielfältiger. Gould und Dalrymple haben allein 150 verschiedene spezifische Ursachen disseminierter Lungenveränderungen zusammengestellt. Sie können grundsätzlich vom Lungenparenchym oder vom Interstitium und den darin liegenden Lymph- und Blutgefäßen ausgehen. Hinsichtlich ihres pathologischen Substrates sind sie entweder entzündlicher oder neoplastischer Natur, wobei bei den Entzündungen eine mehr exsudative oder auch mehr produktiv-fibröse Form vorherrschen kann. Entsprechend dem Anteil des Lungengewebes, von dem die Herdbildungen ausgehen, ist der Ausbreitungsweg unterschiedlich.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag OHG / Berlin · Göttingen · Heidelberg 1962

Authors and Affiliations

  • Karl Musshoff
    • 1
  • Jürgen Weinreich
    • 2
  1. 1.Medizinischen Universitätsklinik Freiburg I. Br.Deutschland
  2. 2.Medizinischen Klinik Städtisches Krankenhaus Süd LübeckDeutschland

Personalised recommendations