Advertisement

Schlußfolgerungen

  • Peter Hofer
  • Janina Scheelhaase
  • Heimfrid Wolff
Chapter
  • 36 Downloads
Part of the Umwelt und Ökonomie book series (UMWELT, volume 27)

Zusammenfassung

Die durchgeführte Untersuchung zu den „Grenzen und Chancen einer dauerhaft durchhaltbaren Entwicklung im Energiesektor Deutschlands“ stand von Anfang an vor einem methodisch-analytisch kaum zu bewältigenden Problem, nämlich der Transformation der weltweiten Forderung nach einer dauerhaft durchhaltbaren Entwicklung in ein möglichst wirklichkeitsnahes Entwicklungsszenario für den deutschen Energiesektor. Bei einem solchen Versuch prallen nicht nur Fragen nach der biologisch-naturwissenschaftlichen Tragfähigkeit des ökologischen Systems Erde auf solche nach der Stellung und Verantwortung des Menschen im Ökosystem oder Fragen nach weltweiten Entwicklungstendenzen auf solche nach dem Handlungsrahmen im begrenzten Raum Deutschlands bzw. Europas. Es sind auch Fragen nach der Vereinbarkeit von gesamtwirtschaftlichen und sozialen Erfolgskriterien mit solchen für spezifische Wirtschaftszweige im deutschen Energiesektor zu beantworten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1998

Authors and Affiliations

  • Peter Hofer
    • 1
  • Janina Scheelhaase
    • 1
  • Heimfrid Wolff
    • 1
  1. 1.Europäisches Zentrum für Wirtschaftsforschung und StrategieberatungBaselSchweiz

Personalised recommendations