Advertisement

Prüfung und Optimierung von Hartauftragschweißungen mit Fülldrahtelektroden bei vorwiegend abrasiver Beanspruchung

  • Ingo Kretschmer
  • Hans Wahl
  • Wolfgang Wahl
Part of the Dokumentation zum Forschungs- und Entwicklungsprogramm des Bundesministeriums für Forschung und Technologie (BMFT) book series (TRIBOLOGIE, volume 1)

Zusammenfassung

Im vorliegenden Untersuchungsvorhaben wurden, unter Verwendung von 8 verschiedenen Fülldrahtelektroden, die Eigenschaftsprofile verschiedenlagiger Panzerungen und reiner Schweißgüter hinsichtlich Abrasionswiderstand, mechanischtechnologischer Eigenschaften, Wärmehärte und Verzünderungs-neigung untersucht. Dabei gelang es unter Entwicklung einer Kokillentechnik ausreichend große Biegeproben aus reinem Schweißgut hochharter Legierungen herzustellen. Nach vorangehenden Übertragbarkeitsversuchen konnten sämtliche Proben, mit Ausnahme der Proben für die Gummiradprüfung und der Panzerplatten für den Heißsiebbereich, mittels repräsentativer Kokillenschweißtechnik erstellt werden.

Der Einfluß der Lagenanzahl, der Lagendicke, des Grundwerkstoffes und der Vorwärmung auf das Eigenschaftsprofil der Panzerungen wurden ermittelt. Zusätzlich wurden die Wärmhärte und die Verzünderungsneigung der reinen Schweißgüter ermittelt und ein Schweißzusatz für den Heißbereich im Kohlenstoffgehalt optimiert. Untersuchungen über Gefügeveränderungen und REM-Oberflächenbetrachtungen beim Heißsiebeinsatz runden den Untersuchungsumfang ab.

Modellhafte Verschleißkostenberechnungen wurden auf Grundlage der gemessenen Verschleißgeschwindigkeiten erstellt. Sie ergeben deutliche Vorteile der Hartauftragschweißung im Härtebereich von Glas und Flint als Gegenstoff.

Trotz eines ausgeprägten Optimums der Panzerung mit Schweißzusatzwerkstoff-Nr. 3 im untereutektisehen Bereich bei einem Kohlenstoffgehalt von ca. 1,5 % bietet dieser Legierungstyp im übereutektisehen Bereich mit Kohlenstoffgehalten von über 4 %, sowohl verschleißmäßige, wie auch verfahrenstechnische Vorteile und ist daher in dieser Version wirtschaftlich sinnvoller.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturübersicht

  1. (1).
    GENATH, B.; Der Verschleiß ist das Sorgenkind im Maschinenbau — VDI-Nachrichten 52 (1971) Nr.47, Seite 1–7Google Scholar
  2. (2).
    WAHL, H.; Allgemeine Verschleißprobleme bei der Zerkleinerung — Techn.Mitteilungen 59 (1966) 5, Seite 228–232Google Scholar
  3. (3).
    KOTTSIEPER, H.: Instandhaltung dynamisch beanspruchter Bauteile/Fachtagung Instandhaltung 75 des Deutschen Komitee InstandhaltungGoogle Scholar
  4. (4).
    LANG, O. et al; Tribologie-Reibung, Verschleiß, Schmierung Forschungsbericht 76–38, erstellt im Auftrag des BMFT, Forschungsk. Maschinenbau e.V. (1976)Google Scholar
  5. (5).
    WAHL, W.: Materialeinsparung durch aktiven Verschleißschutz, VDI-Bericht Nr. 277 (1977) Seite 219–233Google Scholar
  6. (6).
    WASSERMANN, R.; Instandhaltung aus Unternehmersicht, Vortrag DKIN/Okt. 1980 WiesbadenGoogle Scholar
  7. (7).
    WAHL, W.; Abrasive Verschleißschäden und ihre Minderung, VDI-Bericht Nr. 243, 1975, Seite 171–187Google Scholar
  8. (8).
    WAHL, W.; Werkstoffauswahl für abrasiv beanspruchte Bauteile, VDI-Bericht Nr. 410, 1980, Seite 161–177Google Scholar
  9. (9).
    HABIG, K.H.; Verschleiß und Härte von Werkstoffen, Carl-Hauser-Verlag, München/Wien 1980Google Scholar
  10. (10).
    WAHL, W.: Verschleißkostensenkung durch Einsatz von Verbundlösungen. Aufbereitungstechnich 20 (1979) Heft 10, Seite 559–566Google Scholar
  11. (11).
    KEMPE, P.C.; Laminated Martensitic White Irons ...Properties and Application Transaction, Volume LXX, 1967, pp.225–230Google Scholar
  12. (12).
    RAZIM, C., DULL, CHR., RÄUCHLE, W.; Über die Beeinflussung von Bauteilen-Grundeigenschaften durch Verschleißschutzschichten, VDI-Berichte Nr. 333 (1979), Seite 11–22Google Scholar
  13. (13) Dannöhl, H.D.; Verschleißschutzschichten — Auswahlkriterien für den speziellen Verschleißfall. VDI-Berichte Nr.333 (1979), Seite 159–165Google Scholar
  14. (14).
    WAHL, W., KRETSCHMER, I.; Verschleißkostensenkung in der Aufbereitungstechnik durch mechanisiertes Hartauftragschweißen. Aufbereitungstechnik, Jahrgang 18(1977), Heft 10, Seite 623–642Google Scholar
  15. (15).
    HENNEMANN, K., MONDRE, J., SOMMER, P.:Verbesserte Lichtbogenschweißverfahren für Werkstatt und Baustelle. DVS-Bericht, Band 46 (1977), Seite 1–7Google Scholar
  16. (16).
    GURDET, F., PERTENEDER, E., WABNEGGER, F.:Neuentwickelte Fülldrahtelektroden zum Schweißpanzern verschleißbeanspruchter Oberflächen. DVS-Bericht Nr. 65, Seite 197–201 Deutscher Verlag für Schweißtechnik GmbH, DüsseldorfGoogle Scholar
  17. (17).
    N.N.Fachbuchreihe “Schweißtechnik” Band 55, Teilbericht 2.17 — Metall-Lichtbogenschweißen mit Fülldrahtelektroden Deutscher Verlag für SchweißtechnikGoogle Scholar
  18. (18).
    DIN 8555: Teil 2: Schweißzusätze zum Auftragschweißen Beuth Verlag GmbH, BerlinGoogle Scholar
  19. (19).
    Vdtüv-Merkblatt“Verfahrensprüfung für die Hartauftrag-schweißung” — Schweißtechnik 1156–11.78, Maximilian-Verlag, 4900 HerfordGoogle Scholar
  20. (20).
    UETZ, H., SOMMER, K., KOSHRAWI;Übertragbarkeit von Versuchsund Prüfungsergebnissen bei abrasiver Verschleißbeanspruchung auf Bauteile, VDI-Bericht Nr.354(1979), S.107–124Google Scholar
  21. (21).
    HEINKE, G.:Verschleiß — eine Systemeigenschaft, Auswirkungen auf die Verschleißprüfung. Werkstofftechnik 6 (1975), Seite 164/169CrossRefGoogle Scholar
  22. (22).
    WAHL, H.;Allgemeine Ordnungsprobleme bei der Bearbeitung von Verschleißfragen, insbesondere durch Verschleißprüfung. Giesserei 53 (1966), Heft 13, Seite 421-ff.Google Scholar
  23. (23).
    DIN 50 320:Verschleiß-Begriffe Systemanalyse und Ver-schleißvorgänge — Ausgabe Dez. 1979, Beuth-Verlag GmbH, BerlinGoogle Scholar
  24. (24).
    UETZ, H., FÖHL, J.:Erscheinungsformen von Verschleißschäden — VDI-Bericht Nr. 243 (1975) “Methoden der Schadensuntersuchung”, Seite 127/142Google Scholar
  25. (25).
    UETZ, H., FÖHL, J.:Wear as Energy Transformation process Wear 49 (1978), Seite 253–264Google Scholar
  26. (26).
    WAHL, W.;Untersuchungen über die Bestimmung der Verschleißbeständigkeit und Bruchneigung von harten Werkstoffen, insbesondere Hartguß — Diss. Uni.Stgt. 1970Google Scholar
  27. (27).
    WAHL, H.:Praktische Verschleißabwehr — Archiv für Metallkunde (1949) Heft 4, Seite 121–128Google Scholar
  28. (28).
    SCHRAMM, H.:Chrom-Niob legierte Hartlegierungen für das Auftragschweißen — Industrieanzeiger Essen, Jahrgang 1975, Seite 1567–1569Google Scholar
  29. (29).
    CORDES, u.a.:Verschleißminderung durch Anwendung der Schweißtechnik in Sinteranlagen — VdEH, Fachausschußbericht Nr. 5.017 — Düsseldorf (1977)Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag, Berlin/Heidelberg 1981

Authors and Affiliations

  • Ingo Kretschmer
    • 1
  • Hans Wahl
    • 1
  • Wolfgang Wahl
    • 1
  1. 1.Verschleiß-TechnikDr. Ing. Hans Wahl GmbH & CoStuttgart-RuitDeutschland

Personalised recommendations