Advertisement

Maße und Gewichte, amtliche Prüfung und Bezeichnung der Waren

  • F. Lusensky
Part of the Handbuch der Gesetzgebung in Preußen und dem Deutschen Reiche book series (HGP, volume 1)

Zusammenfassung

Der Beaufsichtigung seitens des Reichs und seiner Gesetzgebung unterliegt nach RVerf. Art. 4 die Ordnung des Maß- und Gewichtssystems. Sie ist durch die zum Reichsgesetz erhobene Maß- und Gewichtssystems für Deutschland, während die technische Regelung im einzelnen in der von der Kaiserl. Normal-Eichungs-Kommission erlassenen Eichordnung erfolgt ist, Nr. 3. Die Verwaltung des Maß- und Gewichtswesens ist im Raymen einiger allgemeiner, in der Maß- und Gewichtsordnung aufgestellter Grundsätze den Einzelstaaten verblieben. Sie äußert sich in der Organisation und der Beaufsichtigung der Eichungsbehörden, Nr. 4, und in der Überwachung der im öffentlichen Verkehr befindlichen Meß- und Wägemittel, Nr. 5. Eine besondere Regelung haben neuerdings die elektrischen Maßeinheiten erfahren, Nr. 6.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1904

Authors and Affiliations

  • F. Lusensky

There are no affiliations available

Personalised recommendations