Advertisement

Regelung und Überwachung des wärmetechnischen Teiles im Blockkraftwerk

  • Karl Ertel
Part of the Große Dampfkraftwerke book series (DAMPFKRAFTWERKE, volume 3 / B)

Zusammenfassung

Die Anzahl der zu regelnden und zu steuernden Vorgänge ist in den neuzeitlichen Kraftwerken sehr groß und wächst mit der ständigen Steigerung der Einheitenleistungen immer mehr. Durch die räumlichen Abmessungen der gesamten Anlage und der einzelnen Aggregate, insbesondere der Dampferzeuger, der Turbosätze, der für die Wärmerückgewinnung eingesetzten Vorwärmer usw. ergibt sich eine weitverstreute Lage der Meßstellen, der Stellorgane für die Regelung und der Hilfsantriebe im gesamten Block. Der Einsatz des Bedienungspersonals muß aus technischen und wirtschaftlichen Gründen auf die Mindestzahl beschränkt werden. Im Zuge der Entwicklung wurde daher auf eine weitestgehende Anwendung von Steuerungs- und Regelungseinrichtungen, die zur rationellen Betriebsweise der Anlagen beitragen, und auf die zentrale Überwachung bei sparsamem Personaleinsatz übergegangen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Schrifttum

  1. [1]
    Normblatt DIN 19 226. Regelungstechnik. Benennungen, Begriffe, 1954.Google Scholar
  2. [2]
    Soldownikow, W.: Grundlagen der selbsttätigen Regelung, Bd. Iu. II, München: Oldenbourg—Berlin: VEB Verlag Technik 1959.Google Scholar
  3. [3]
    Leoniiard, A.: Die selbsttätige Regelung, 2. Aufl., Berlin/Göttingen/Heidelberg: Springer 1957.CrossRefGoogle Scholar
  4. [4]
    Oppelt, W.: Kleines Handbuch technischer Regelvorgänge, 3. Aufl., Weinheim: Verlag Chemie 1960.zbMATHGoogle Scholar
  5. [5]
    Fischer, A.: Dampfdruck-und Dampftemperatur-Regelung an Bensonkesseln. Mitt. Ver. Großkesselbes. 1961, Heft 70, S. 41/48.Google Scholar
  6. [6]
    Bleisteiner, G., u. W. V. Mangolit: Handbuch für Regelungstechnik, Berlin/Göttingen/Heidelberg: Springer 1961.CrossRefGoogle Scholar
  7. [7]
    Mateclika, H.: Gesichtspunkte zur Planung wärmetechnischer Regelanlagen. Regelungstechnik Bd. 4 (1956), S. 18/23.Google Scholar
  8. [8]
    Srössinger, H.:.Leistungs-und Frequenzregelung im Verbundbetrieb. Regelungstechnik Bd. 4 (1956), S. 113/17 u. 139/42.Google Scholar
  9. [9]
    Schröder, K.: Große Dampfkraftwerke, Zweiter Band, Berlin/Güttingen/Heidelberg: Springer 1962, S. 164/85.Google Scholar
  10. [10]
    Fischer, A., M. Friebel, u. Chr. Kessler: Rceclungstechnische Aufgaben bei Blockkraftwerken, Siemens-Z. Bd. 34 (1960), S. 623/29.Google Scholar
  11. [11]
    Krüssmann, A.: Blockregelung mit Frequenzstützung. S & F-Mitt., Heft 3, Nov. 1958, S. 93/98.Google Scholar
  12. [12]
    Frensch, I.: Uber das dynamische Verhalten von Bensonkesseln bei Lastschwankungen. Brennstoff Wärme Kraft Bd. 9 (1957), S. 517/23.Google Scholar
  13. [13]
    Michel, R.: Gegenwärtiger Entwicklungsstand des Bensonkessels. Energie Bd. 5 (1963), S. 190/99.Google Scholar
  14. [14]
    Proros, P.: Die Regelung des Sulzer-Einrohrdampferzeugers. Mitt. Ver. Großkesselbes. 1956, Heft 43, S. 258/73.Google Scholar
  15. [15]
    Friedewvlll, W., u. H. Zyetz: Regelung der Temperatur im. Wasser-Dampf-System von Bensonkesseln. Regelungstechnik Bd. 13 (1965), B. 62/68.Google Scholar
  16. [16]
    Schlick, K.: Ein neuer elektrischer Regler. Siemens-Z. Bd. 31 (1957), S. 482/86.Google Scholar
  17. [17]
    Matuschka A, H., u. H. Sartorius: Das kombinierte Teleperm-Telepneu-System. Siemens-Z. Bd. 32 (1958), S. 291/96.Google Scholar
  18. [18]
    Früh, K. F.: Die elektropneumatischen Regler des Teleperm-l’elepneu-Regelsystems. Regelungstechnik Bd. 7 (1959), S. 25/30.Google Scholar
  19. [19]
    Fuchs, K.: Ein elektronischer Universalregler im Teleperm-System. Siemens-Z. Bd. 34 (1960), S. 555/61.Google Scholar
  20. [20]
    Fuchs, K., u. K. Schlick: Ein neues Meß-und Regelsystem für die wärmetechnische Verfahrensindustrie. Gaswärme Bd. 9 (1960), S. 76/A 86.Google Scholar
  21. [21]
    Ramsauer, H.: Regler mit Dreipunktverstärker in der Antriebstechnik. Siemens-Z. Bd. 34 (1960), S. 644/48.Google Scholar
  22. [22]
    Bühner, A.: Der Dreipunktverstärker als stetiger Regler. Siemens-Z. Bd. 34 (1960), S. 564/69.Google Scholar
  23. [23]
    Spiess, R.: Der Magnetkippverstärker als kontaktloser Dreipunktschalter. Siemens-Z. Bd. 34 (1960), S. 575/77.Google Scholar
  24. [24]
    Pontow, W.: Die Dampfumformung in Dampfverteilungsnetzen. Braunkohle, Warme, Energie Bd. 12 (1960), S. 438/44.Google Scholar
  25. [25]
    Pontow, W.: 1000 Siemens-Dampfumformanlagen in zehn Jahren. Siemens-Z. Bd. 36 (1962), S. 191 /92.Google Scholar
  26. [26]
    Pontow, W.: Siemens-Dampfumformventile für große Turbosätze. Siemens-Z. Bd. 37 (1963), S. 186/87.Google Scholar
  27. [27]
    Noder, H.: Niveauregelanlage mit Teleperm-Z (Zeigerregler). Siemens-Z. Bd. 34 (1960), S. 61. 0 /14.Google Scholar
  28. [28]
    Schlick, K.: Teleperm-Zeitglied und elektromechanischer Teleperm-Rechner. Regelungstechnik Bd. 8 (1960), S. 270/73.Google Scholar
  29. [29]
    Gevatter, H. J., u. W. Quest: Das elektronische Regelsystem Contronic. S & F Techn. Mitt. Heft 1, Sept. 1961, S. 1/15.Google Scholar
  30. [30]
    Plettenberg, K.: Regelgeräte Geapneu. AEG-Mitt. Bd. 55 (1965), S. 399/406.Google Scholar
  31. [31]
    Benditz, H.: Tric, ein PID-Regler in Kleinformat mit stetigem Ausgang. S & F Techn. Mitt. I-left 1, Sept. 1961, S. 30/37.Google Scholar
  32. [32]
    Felgentreff, K., u. A. Knöchel: Der BZT-Regler, ein neuer Druckbügelregler im Tiefprofilgehäuse 144 x 72, DIN 43 700. Siemens-Z. Bd. 34 (1960), S. 60/63.Google Scholar
  33. [33]
    Hübner, E.: Betriebserfahrungen mit Düsen-Regelschiebern zur Speisewasserregelung. Mitt. Ver. Großkesselbes. 1956, Heft 41, S. 104/07.Google Scholar
  34. [34]
    Wissel,L, R.: Das Fernsehen bei der wärmetechnischen tberwachung von Kesselanlagen, Brennstoff Wärme Kraft Bd. 5 (1953), S. 135/37.Google Scholar
  35. [35]
    Maltusch, C. A., u. G. Thies: Fernsehanlagen zum Überwachen von Hochleistungskesseln und industriellen Ofen. ETZ A Bd. 78 (1957), S. 854/58.Google Scholar
  36. [36]
    Leidholt, H.: Fernsehen im Dienste der Industrie, Wirtschaft und Forschung. Siemens-Z. Bd. 32 (1958), S. 692/701.Google Scholar
  37. [37]
    Matuschka, H.: Meßeinrichtungen für wärmetechnische Regler. Siemens-Z. Bd. 29 (1965), S. 222/28.Google Scholar
  38. [38]
    Kronmüller, H.: Elektrische Meßumformer nach dein Kraftvergleichsverfahren. Siemens-Z. Bd. 31. (1957), S. 486/91.Google Scholar
  39. [39]
    Kronmüller, H.: Teleperm-Meßumformer. Siemens-Z. Bd. 34 (1960), S. 561/64.Google Scholar
  40. [40]
    Calame, H.: Eine neue schreibende Ringwaage. Siemens-Z. Bd. 28 (1954), S. 383/96.Google Scholar
  41. [41]
    Horn, K.: Elektrische Messung von Kräften und Drücken. VDI-Z. Bd. 103 (1961), S. 1111/19.Google Scholar
  42. [42]
    Otte, W.: Temperaturmessungen in Dampfkraftwerken. Brennstoff Wärme Kraft Bd. 13 (1951), S. 227/29.Google Scholar
  43. [43]
    Lieneweg, F.: Optimale Bemessung von Einschraub-und Einschweißthermometern. Brennstoff Wärme Kraft Bd. 7 (1955), S. 97/102.Google Scholar
  44. [44]
    Lieneweg, F.: Temperaturmessung mit elektrischen Berührungsthermometern. Tonindustrie-Z. Bd. 78 (1964), S. 283/89.Google Scholar
  45. [45]
    Dittrich, P.: Berechnung von Schutzrohren für Thermometer zum Einbau in Leitungen und geschlossenen Behältern. Allg. Wärmetechnik Bd. 5 (1954), S. 253/63.Google Scholar
  46. [46]
    Oemigk, J.: Über die Anwendung von Kraftmeßdosen. Revista-Siemens Bd. 28 (1960), S. 261/65.Google Scholar
  47. [47]
    Müller, H.: Möglichkeiten und Grenzen der Verfahren zur Bunkerstandsmessung. Glückauf Bd. 93 (1962), Heft 23, S. 1357/69.Google Scholar
  48. [48]
    Naumann, A., u. E. Schneider: Verbesserte Gasanalysegeräte nach dem \Värmeleitverfahren. Siemens-Z. Bd. 27 (1963), S. 8/18.Google Scholar
  49. [49]
    Naumann, A.: Ein Sauerstoffmesser auf magnetischer Grundlage. Siemens-Z. Bd. 26 (1952), S. 8/18.Google Scholar
  50. [50]
    Grimm, E., u. H. Oster: Magnetische Sauerstoffmessung. Siemens-Z. Bd. 29 (1955), S. 232/37.Google Scholar
  51. [51]
    Naumann, A.: Die Gasentnahme für industrielle Analysegeräte. Siemens-Z. Bd. 35 (1961), S. 407/15.Google Scholar
  52. [52]
    Sachtleber, H., V. Arnold u. H. Wilke: Einsatz von Rauchgasanalyseanlagen zur optimalen Feuerführung ölgefeuerter Dampferzeuger. Mitt. Ver. Großkesselbes. 1964, Heft 93, S. 416/22.Google Scholar
  53. [53]
    Müller, H.: Photoelektrische Rauch- und Staubdichtemessung nach einer Zweistrahl-Kompensationsmethode. Keram. Z. Bd. 12 (1963), S. 760/62.Google Scholar
  54. [54]
    Halm, G., u. O. Knapp: Dehnungs-und Schwingungsmeßgeräte für die Turbinenüberwachung. Siemens-Z. Bd. 38 (1964), S. 360/65.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1968

Authors and Affiliations

  • Karl Ertel

There are no affiliations available

Personalised recommendations