Advertisement

Rohrleitungen

  • Karl Schröder
Part of the Große Dampfkraftwerke book series (DAMPFKRAFTWERKE, volume 3 / A)

Zusammenfassung

Der Rohrschaltplan wird aus dem Wärmegrundschaltplan entwickelt. Er enthält außer den Hauptleitungen alle für den Betrieb der Anlage erforderlichen Nebenleitungen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Scnwaigerer, S.: Festigkeitsberechnungen von Bauelementen des Dampfkessel-, Behälter-und Rohrleitungsbaues, Berlin/Göttingen/Heidelberg: Springer 1960.Google Scholar
  2. 2.
    Siehe auch AD-Merkblatt B 9, Kurvenblatt über Verschwächungsfaktor für Stahlformstücke ( Jan. 1960 ), Beuth-Verlag GmbH.Google Scholar
  3. 1.
    Lenz, D.: Schleuderbeton als Korrosionsschutz der Rohrinnenseite von Stahl- und guBeisernen Rohren. Bau und Bauindustrie 12 (1959) 411/14, 439/46.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag, Berlin / Heidelberg 1966

Authors and Affiliations

  • Karl Schröder
    • 1
  1. 1.ErlangenDeutschland

Personalised recommendations