Advertisement

Hilfsexpedition nach Konstantinopel

Zusammenfassung

Am 23. Oktober 1912 trafen die Mitglieder der Expedition in den Geschäftsräumen des Zentralkomitees des Roten Kreuzes zu Berlin zusammen. Außer mir gehörten derselben an: Herr Dr. med. Hitzler, Assistenzarzt im 12. bayr. Inf.-Regt. Neu-Ulm 1), die beiden Schwestern Anny Mayer und Maria Stegmayer aus dem Karl-Olga-Krankenhaus in Stuttgart, sowie die freiwilligen Pfleger Leonhard Dorsch, Max Knorr und Emeran Ettmüller,sämtlich Mitglieder der freiwilligen Sanitätskolonne München, und Albert Baruth, Mitglied der Genossenschaft freiwilliger Krankenpfleger im Kriege vom Roten Kreuz, aus Magdeburg.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1914

Authors and Affiliations

  • Liebert
    • 1
  1. 1.Spezialarzt für Chirurgie in Ulm i. W.Deutschland

Personalised recommendations