Advertisement

Schlußwort und Ausblicke

  • Fritz Wertheimer

Zusammenfassung

Es wurde hier versucht, den Umfang der gegenwärtigen und der zukünftigen deutschen kulturellen und Handelsinteressen in China zu erklären, im Interesse einer knappen Übersicht ohne allzuviel belastendes Zahlenmaterial, ohne ermüdende historische Reminiszenzen und unabhängig von der Tätigkeit der anderen Nationen rein aus dem deutschen Interesse heraus , ohne etwas zu verheimlichen oder zu beschönigen. Deutsche Kulturpioniere haben gewaltige Arbeit in China geleistet. Wenn erst einmal das Archiv gegründet sein wird, das die Namen der deutschen Arbeiter im Auslande, ihre Leistungen für die Entwicklung der fremden Länder, in denen sie wirkten und ihre Tätigkeit für Handel und Industrie ihres Vaterlandes aufzeichnen soll, das eine großartige Zusammenfassung deutscher Auslandsarbeit in der Vergangenheit und der Gegenwart bieten wird, dann werden die Namen von vielen Dutzenden von Chinapionieren darin ehrenvoll verzeichnet stehen. Aber all das darf uns nicht darüber hinwegtäuschen, daß wir erst am Anfange in China stehen. Es gilt hier nicht Handel zu treiben und ein paar Maschinen zu verkaufen für einen gegenwärtig eng begrenzten Bedarf und wenig entwickelte Bedürfnisse. Es gilt zu überlegen, daß ein 400 Millionenvolk erwacht und daß sein Erwachen die Entwicklung des 40 Millionenvolkes Japan um viel mehr als nur ein Zehnfaches überstrahlen wird, wenn erst das große Rad dieser Völkerbewegung in Schwung gekommen sein wird.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1913

Authors and Affiliations

  • Fritz Wertheimer
    • 1
  1. 1.BerlinDeutschland

Personalised recommendations