Advertisement

D

  • Hubert Gräfen
Chapter
Part of the VDI-Buch book series (VDI-BUCH)

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. DIN 16 726: Prüfung von Kunststoff-Dach- und Dichtungsbahnen. — DIN 18 195: Bauwerksabdichtungen. -DIN 52 123: Prüfung von Bitumen- und Polymer-Bitumenbahnen.Google Scholar
  2. TAKK: Werkstoffblätter 1982. Hrsg. Techn. Arbeitsgruppe Kunststoff- und Kautschukbahnen für Dach- und Bauwerksabdichtung e. V.Google Scholar
  3. Lufsky: Bauwerksabdichtung Stuttgart 1983. — Flachdachrichtlinien. Hrsg. Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks.Google Scholar
  4. DIN 53445. — Schreyer, G.: Konstruieren mit Kunststoffen. München 1972.Google Scholar
  5. Schüler, K. und K. Brinkmann: Dauermagnete. Berlin 1970.Google Scholar
  6. Berg, S.: Zur Frage der Beanspruchung beim Dauerschlagversuch. Mitt. dtsch. Mat. Prüf.-Anst. H. 12 (1932), S. 180/182.Google Scholar
  7. Herold, W.: Die Wechselfestigkeit metallischer Werkstoffe. Wien 1934.CrossRefGoogle Scholar
  8. Ludwik, P.: Schwingungsfestigkeit. Z. österr. Ing. u. Arch. Ver. 81 (1929), S. 403.Google Scholar
  9. Mailänder, R.: In: Handb. der Werkstoffprüfung. (Hg. E. Siebel) Bd. II. Berlin-Göttingen-Heidelberg 1955.Google Scholar
  10. Thum, A., u. F. Debus: Vorspannung u. Dauerhaltbarkeit von Schraubenverbindungen. Mitt. Mat. Prüf. Anst. Darmstadt (1936) Nr. 7.Google Scholar
  11. Bühler, H., u. W. Schreiber: Lösung einiger Aufgaben der Dauerschwingfestigkeit mit dem Treppenstufenverfahren. Archiv für das Eisenhüttenwesen 28 (1957), Nr. 3, S. 153/156.Google Scholar
  12. DIN 50100: Dauerschwingversuch. Berlin 1978. -DDR-Standard TGL 19340/01: Dauerschwingfestigkeit. Allgemeine Forderungen. Berlin, Leipzig 1974.Google Scholar
  13. Haibach, E., u. C. Matschke: Normierte Wöhlerlinien für ungekerbte und gekerbte Fonnelemente aus Baustahl. Stahl und Eisen 101 (1981), Nr. 3, S. 21/27.-Handb.d. Werkstoffprüfung (Hg. E. Siebel) Berlin-Göttingen-Heidelberg 1955.Google Scholar
  14. Hempel, M.: Das Dauerschwingverhalten der Werkstoffe. In: VDI-Ber. Nr. 71B. Düsseldorf 1963.Google Scholar
  15. Herold, W.: Wechselfestigkeit metallischer Werkstoffe. Wien 1934CrossRefGoogle Scholar
  16. Just, E.: Beziehung zwischen der Dauerfestigkeit und den Kenngrößen des Zugversuchs. Zeitschrift für wirtschaftliche Fertigung 73 (1978), Nr. 2, S. 95/102.Google Scholar
  17. Kaesche, H.: Die Korrosion der Metalle. Berlin-Heidelberg-New York, 1979.Google Scholar
  18. Maennig, W. W.: Bemerkungen zur Beurteilung des Dauerschwingfestigkeitsverhalten von Stahl und einige Untersuchungen zur Bestimmung des Dauerfestigkeitsbereiches. Materialprüfung 12 (1970), Nr. 4, S. 124/131.Google Scholar
  19. Ostermann, H.: Kennzeichnung der Dauerfestigkeit durch Mittelwert und Streuung. In: Beispiele angewandter Forschung. Frauenhofer-Gesellschaft, München (1965), S. 33/40.Google Scholar
  20. Balian, R., M. Kleman and J.-P. Poirier: Physics of Defects. Amsterdam 1981.Google Scholar
  21. VDEh (Hrsg.): Werkstoffkunde Stahl. Berlin-Heidelberg 1984. Google Scholar
  22. Profos, P.: Handbuch der industriellen Meßtech-nik. 3. Aufl. Essen 1984.Google Scholar
  23. Schrüfer, E.: Elektrische Meßtech-nik. 4. Aufl. München 1990.Google Scholar
  24. Klamann, D.: Schmierstoffe und verwandte Produkte. Weinheim 1982.Google Scholar
  25. Kurz, W. und R. Trivedi: Solidification Microstructures: Recent Developments and Future Directions. (Overview No. 87) Acta metall. mater. 38 (1990) pp. 1–17.CrossRefGoogle Scholar
  26. Porter, D. A. and K. E. Easterling: Phase Transformations in Metals and Alloys. New York 1989.Google Scholar
  27. Trivedi, R.: Dendritic Solidification. in: M. E. Bever (Hrsg.) Encyclopedia of Materials Science and Engineering. Vol. 2, pp. 1044–1047. Oxford 1986.Google Scholar
  28. Eichner, K.: Zahnärztliche Werkstoffe und ihre Verarbeitung. Heidelberg-Mainz-Basel, 1974.Google Scholar
  29. Knüppel, H.: Desoxidation und Vakuumbehandlung von Stahlschmelzen. Bd. I. Düsseldorf, 1970.Google Scholar
  30. Klamann, D.: Schmierstoffe und verwandte Produkte. Weinheim 1982.Google Scholar
  31. Simon, H. und M. Thoma: Angewandte Oberflächentechnik für metallische Werkstoffe. München-Wien 1985.Google Scholar
  32. Zweibändige Jahresberichte (Tätigkeitsbericht; Programme und Projekte). — Perspektiven der Forschung und ihrer Förderung — Aufgaben und Finanzierung VII, 1987 bis 1990 (Grauer Plan). — forschung (vierteljährliche Mitteilungen). — Denkschriften zur Lage der deutschen Wissenschaft. -Forschungsberichte. — Veröffentlichungen der Senatskommissionen u. a. Normenheft 10. Grundlagen der Normungsarbeit des DIN. 5. Auflage. Berlin, 1987.Google Scholar
  33. Volkmann, D.: Normenkonformitätsvorschriften und Zertifizierung. In: DIN-Mittei-lungen. Band 64 (1985), Nr. 1, S. 12/13.Google Scholar
  34. Volkmann, D.: Grundsätze für die Zertifizierungsarbeit. In: DIN-Mitteilun-gen. Band 64 (1985), Nr. 4, S. 171 bis 173.Google Scholar
  35. Volkmann, D.: Struktur eines Zertifizierungssystems. In: DIN-Mitteilungen. Band 63 (1984), Nr. 10, S. 548 bis 550.Google Scholar
  36. Böshagen, U.: Europäische Aktivitäten im Bereich der Zertifizierung — Wirtschaftliche Aspekte aus der Sicht der Industrie. In: DIN-Mitteilungen. Band 68 (1989), Nr. 3. S. 132 bis 134.Google Scholar
  37. Krückeberg, F.: Zertifizierung im Bereich der Informationstechnik. In: DIN-Mitteilungen. Band 68 (1989), Nr. 4. S. 208 bis 209.Google Scholar
  38. Satzung der DQS Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Qualitätssicherungssystemen mbH, 1985.-DIN 55 350 Teil 11, Begriffe der Qualitätssicherung und Statistik; Grundbegriffe der Qualitätssicherung. — DIN ISO 9000, Leitfaden zur Auswahl und Anwendung der Normen zu Qualitätsmanagement, Elementen eines Qualitätssicherungssystems und zu Qualitätssicherungs-Nachweisstufen; identisch mit ISO 9000, Ausgabe 1987. — DIN ISO 9001, Qualitätssicherungssysteme; Qualitätssicherungs-Nachweisstufe für Entwicklung und Konstruktion, Produktion, Montage und Kundendienst; identisch mit ISO 9001, Ausgabe 1987. — DIN ISO 9002, Qualitätssicherungssysteme; Qualitätssicherungs-Nachweisstufe für Produktion und Montage; identisch mit ISO 9002, Ausgabe 1987. — DIN ISO 9003, Qualitätssicherungssysteme; Qua-litätssicherungs-Nachweisstufe für Endprüfungen; identisch mit ISO 9003, Ausgabe 1987. — DIN ISO 9004, Qualitätsmanagement und Elemente eines Qualitätssicherungssystems; Leitfaden; identisch mit ISO 9004, Ausgabe 1987.Google Scholar
  39. Petrick, K. und H. Reihlen: Die neuen Internationalen und nationalen Normen zum Thema Qualitätssicherungssysteme. In: DIN-Mitteilungen. Band 66 (1987), Nr. 5, S. 236 bis 239.Google Scholar
  40. Volkmann, D.: Aktivitäten in der EG auf dem Gebiet der Zertifizierung und Qualitätssicherung. In: DIN-Mitteilungen. Band 66 (1987), Nr. 9, S. 419 bis 421.Google Scholar
  41. Hansen, W.: Zertifizierung von Produkten und Dienstleistungen — Zertifizierung und Qualitätssicherungssysteme. In: DIN-Mitteilungen. Band 68 (1989), Nr. 4. S. 205 bis 207.Google Scholar
  42. DIN 7 863 — Nichtzellige Elastomer-Dichtprofile im Fenster- und Fassadenbau. — DIN 18 540 — Abdichten von Außenwandungen im Hochbau mit Fugendichtungsmassen, -DIN 18 541 — Fugenbänder aus thermoplastischen Kunststoffen zur Abdichtung von Fugen im Beton. — DIN 18 545 -Abdichten von Verglasungen mit Dichtstoff. — UEAtc-Richt-linie — Fugendichtungsmassen im Hochbau.Google Scholar
  43. Bartonicek, J.: Int. Dichtungstagung, Lenggries 1986.Google Scholar
  44. Boon, E. F. u. a.: Gummi und Asbest 10 (1957), S. 430.Google Scholar
  45. Farnam, R. G.: Mechan. Eng. VI (1951), H. 3.Google Scholar
  46. Krägeloh, E.: Diss. Techn. Hochsch. Stuttgart 1954.Google Scholar
  47. Krägeloh, E.: Gummi und Asbest 8 (1955), S. 190, 628.Google Scholar
  48. Lok, H. H.: Diss. Techn. Hochsch. Delft 1960.Google Scholar
  49. Raible, A.: Diss. Techn. Hochsch. Stuttgart 1937.Google Scholar
  50. Roberts, J.: Journ. Appl. Mech. (1950), S. 169.Google Scholar
  51. Schwaigerer, S., u. W. Seufert: Brennst.-Wärme-Kraft 3 (1951), S. 114.Google Scholar
  52. Siebel, E., W. G. Häring, u. A. Raible: Forsch. Ingenieurw. Bd. 5 (1934), S. 297.CrossRefGoogle Scholar
  53. Siebel, E., u. E. Krägeloh: Konstr. 7 (1955), S. 123 und 187.Google Scholar
  54. Wellinger, K., u. E. Krägeloh: Gummi und Asbest 11 (1958), S. 768.Google Scholar
  55. Feldtkeller, E.: Dielektrische und Magnetische Materialeigenschaften. Mannheim 1973.Google Scholar
  56. Fröhlich, H.: Theory of Dielectrics. Oxford 1968.Google Scholar
  57. Wendlandt, W. W.: Thermal Methods of Analysis. New York 1972.Google Scholar
  58. Perry, R. H. and C. H. Chilton: Chemical Engineers’ Handbook. 5th ed. New York 1973.Google Scholar
  59. Shewmon, P. G.: Diffusion in Solids. New York. 1963.Google Scholar
  60. Slattery, J. C.: Momentum, Energy and Mass Transfer in Continua. New York. 1972.Google Scholar
  61. Waldmann, L.: Transporterscheinungen in Gasen von mittlerem Druck. In Handbuch der Physik Bd. 12, Berlin. 1958.Google Scholar
  62. Welty, J. R. and C. E. Wicks, R. E. Wilson: Fundamentals of Momentum. Heat and Mass Transfer. New York. 1969.Google Scholar
  63. Hamann, C. H. u. W. Vielstich: Elektrochemie I. 2. Aufl. Weinheim 1985.Google Scholar
  64. Wedler, G.: Lehrbuch der Physikalischen Chemie. 3. Aufl. Weinheim 1987.Google Scholar
  65. Normenheft 10. Grundlagen der Normungsarbeit des DIN. 5. Auflage. Berlin, 1987. — Handbuch der Normung, Innerbetriebliche Normungsarbeit; Band 1. Grundlagen der Normungsarbeit. 7. Auflage. Berlin, 1989.Google Scholar
  66. Normenheft 10: Grundlagen der Normungsarbeit des DIN. 5. Aufl. Berlin: Beuth Verlag GmbH, 1987Google Scholar
  67. Budde, E. und Reihten, H.: Zur Bedeutung technischer Regeln in der Rechtsprechungspraxis der Richter. In: DIN-Mitt. Bd. 63 (1984), Nr. 5, S. 248 bis 250.Google Scholar
  68. Hesser, W.: Untersuchungen zum Beziehungsfeld zwischen Konstruktion und Normung. Dissertation, TU-Berlin (1980). — Normungskunde Bd. 16. Berlin: Beuth Verlag GmbH, 1981Google Scholar
  69. Muschalla, R.: Überregelung — Sachzwang oder menschliches Versagen? In: DIN-Mitt. Bd. 61 (1982), Nr. 9, S. 513 bis 517.Google Scholar
  70. Direktreduktion von Eisenerz. Düsseldorf 1976.Google Scholar
  71. Stephenson, R. L. u. a.: Direct Reduced Iron. The Iron an Steel Society of AIME Warrendale. Pa. 1980.Google Scholar
  72. Ullmann’s Encyclopedia of Industrial Chemistry, Vol. A8, Weinheim 1987.Google Scholar
  73. Lange, K. (Hrsg.): Umformtechnik. Handb. f. Ind. u. Wiss. 2. Aufl. Bd. 2. Massivumformung. Berlin, Heidelberg, New York, Tokio 1988.Google Scholar
  74. Spur, G. (Hrsg.) u. Th. Stö-ferle: Handbuch der Fertigungstechnik. Tl. 2/2. Umformtechnik. München 1984.Google Scholar
  75. Hornbogen, E.: Werkstoffe. 3. Aufl. Berlin-Heidelberg 1983.Google Scholar
  76. Schatt, W. (Hrsg.): Einführung in die Werkstoffwissenschaft. 6. Aufl. Leipzig 1987.Google Scholar
  77. Klapp, E.: Apparatetechnik und Anlagentechnik. Berlin-Heidelberg. 1980.Google Scholar
  78. Strohmeier: Beitrag zur Berechnung zylindrischer Mehrlagenbehälter für statische Innen-druckbelastung (Teil I u. Teil II), Konstruktion 1974 S 187–191 und S. 217–223.Google Scholar
  79. Lange, K. (Hrsg.): Umformtechnik. Handb. f. Ind. u. Wiss. 2. Aufl. Bd. 3. Blechumformung. Berlin, Heidelberg, New York, Tokio 1990Google Scholar
  80. Spur, G. (Hrsg.) u. Th. Stöferle: Handbuch der Fertigungstechnik. Bd. 2/3. Umformen/Zerteilen. München 1985.Google Scholar
  81. Lieby, G.: Konstruktionsmerkmale von Druckgießformen. Giesserei 50 (1963), S. 260/269.Google Scholar
  82. Schönen, K.: Beitrag zur Verschleißbeanspruchung von Druckgießformen. Giesserei 48 (1961) S. 257/260.Google Scholar
  83. DIN 24480: Druckgießmaschinen. -E DIN 24482: Waagerechte Kaltkammer-Druckgießmaschinen.Google Scholar
  84. Doliwa, H. U.: Gegossene Werkstücke. München 1960.Google Scholar
  85. Schneider, P., u. H. E. Hilger: Gießerei 48 (1961), S. 245/265. „Analyse des Druckgießprozesses unter Berücksichtigung der mechanischen und physikalischen Gußstück-eigenschaften von Zinklegierungen.“ Gießerei-Erfahrungsaustausch 3/87, S. 85/91.Google Scholar
  86. Kußmaul, K.: Vorlesungsmanuskript Schadenskunde, 1983. Univ. Stuttgart Lehrstuhl für Materialprüfung, Werkstoffkunde und Festigkeitslehre.Google Scholar
  87. Siebel, E.: Handbuch der Werkstoffprüfung. Berlin-Heidelberg 1955.Google Scholar
  88. Wellinger-Dietmann: Festigkeitsberechnung. Stuttgart 1969.Google Scholar
  89. Lange, K. (Hrsg.): Umformtechnik. Handb. f. Ind. u. Wiss. 2. Aufl. Bd. 2. Massivumformung. Berlin, Heidelberg, New York, Tokio 1988.Google Scholar
  90. Spur, G. (Hrsg.) u. Th. Stö-ferle: Handbuch der Fertigungstechnik. Bd. 2/1. Umformen. München 1983.Google Scholar
  91. Werkstoffkunde Stahl. 2 Bd. (Hrsg. VDEh). Berlin-Düsseldorf 1984/85.Google Scholar
  92. Amer. Petroleum Inst. Refining Department: Steels for hydrogen service at elevated temperatures and pressures in petroleum refineries and petroleum plants. API-Publ. 941 (1983).Google Scholar
  93. Wendler-Kalsch, E., u. H. Spähn: in Wasserstoff und Korrosion (Hrsg. D. Kuson). Bonner Studien, Reihe Bonn 1986, S. 21–22 und 155–203.Google Scholar
  94. N. N.: Metallische Verbundwerkstoffe. Karlsruhe 1977.Google Scholar
  95. Thümmler, F.: Neue Entwicklungen in der Pulvermetallurgie. Z. für Werkstofftechnik, 3. (1972), Nr. 8, S. 394–414.CrossRefGoogle Scholar
  96. Lange, K. (Hrsg.): Umformtechnik. Handb. f. Ind. u. Wiss. 2. Aufl. Bd. 2. Massivumformung. Bd. 4. Sonderverfahren. Berlin, Heidelberg, New York, Tokio 1988/1992.Google Scholar
  97. Beyer, M., W. Boeck, K. Möller u. W. Zaengl: Hochspannungstechnik, Theoretische und praktische Grundlagen für die Anwendung. Berlin-Heidelberg 1986. — DIN VDE 0303 Teil 2/11.74: VDE-Bestimmungen für elektrische Prüfungen von Isolierstoffen. Durchschlagspannung, Durchschlagfestigkeit. — DIN VDE 0370 Teil 1/12.78: Isolieröle. Nur Isolieröle für Transformatoren, Wandler und Schaltgeräte.Google Scholar
  98. Carlowitz, B.: Tabellarische Übersicht über die Prüfung von Kunststoffen. 5. Aufl. Isernhagen 1981.Google Scholar
  99. Grimmin-ger, A., u. a.: Kunststoffe 59 (1969), S. 375.Google Scholar
  100. Heck S. und P. Pöllet: Automatisches Mikrohärteprüfgerät und Durchstoßprüfmaschine für Kunststoffe, VDI-Ber. Nr. 731, 1989.Google Scholar
  101. Reimer, L.: Scanning Electron Microscopy. Berlin, Heidelberg, New York 1985.Google Scholar
  102. Reimer, L.: Transmission Electron Microscopy. Berlin, Heidelberg, New-York 1989.Google Scholar
  103. Mc Master, R. C., P. Me Intire, u. M. L. Mester (Ed.): Nondestructive Testing Handbook. American Society for Nondestructive Testing, 1986.Google Scholar
  104. Müller, E. A. W.: Handbuch der zerstörungsfreien Materialprüfung. München 1975.Google Scholar
  105. Reimers, P., J. Goebbels, H. Heidt, H.-P. Weise, u. K. Wilding: Röntgen- und Gammastrahlen Computer-Tomographie. Forschungsber. 101, BAM Berlin 1984.Google Scholar
  106. Shepp, L. A. (Ed.): Computed Tomography, Proceedings of Symposia in applied Mathematics. Vol. 27. American Mathematical Society 1983.Google Scholar
  107. Lange, K. (Hrsg.): Umformtechnik. Handb. f. Ind. u. Wiss. 2. Aufl. Bd. 2. Massivumformung. Berlin, Heidelberg, New York, Tokio 1988.Google Scholar
  108. Spur, G. (Hrsg.) u. Th. Stö-ferle: Handbuch der Fertigungstechnik. Bd. 2/2. Umformen. München 1984.Google Scholar
  109. Elias, H.: Makromoleküle. 4. Aufl. Basel 1981.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1993

Authors and Affiliations

  • Hubert Gräfen

There are no affiliations available

Personalised recommendations