Advertisement

C

  • Hubert Gräfen
Part of the VDI-Buch book series (VDI-BUCH)

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Stüdemann, H.: Wärmebehandlung von Stahl, Gußeisen und Nicht-Eisenmetallen. München-Wien 1967Google Scholar
  2. Wahl, G.: Einsatzhärten und Nitrieren von Eisenwerkstoffen. In: Kunst, H.: Verschleiß metallischer Werkstoffe und seine Verminderung durch Oberflächenschichten. Grafenau (1982) S. 33.Google Scholar
  3. Baiser, K. und L. Hoppe; T. Eicher; M. Wandel, HJ. Astheimer: Ullmann’s Encyclopedia o. Indust. Chem. 5th ed., Cellulose Esters. Vol. A5. Weinheim 1986.Google Scholar
  4. Baiser, K.: Derivate der Cellulose. in: W. Burchard (Hrsg.): Polysaccharide. Heidelberg 1985.Google Scholar
  5. Rogovin, Z. A., u. L. S. Galbraich, W. Albrecht (Hrsg.): Die chemische Behandlung und Modifizierung der Cellulose, Stuttgart 1983.Google Scholar
  6. Saechtling, H. und W. Zebrowski: Kunststoff-Taschenbuch. 19. Aufl. München 1974.Google Scholar
  7. Vieweg, R. und E. Becker: Kunststoff-Handbuch. Bd. 3: Abgewandelte Naturstoffe. München 1965.Google Scholar
  8. Wadsworth, L. C., und D. Daponte: Cellulose Esthers. in: T. P. Nevell, S. H. Zeronian (Hrsg.): Cellulose Chemistry and its Applications. Chichester 1985.Google Scholar
  9. Haase, T.: Keramik. 3. Aufl. Leipzig 1970.Google Scholar
  10. Kieffer, R. und E. Eipeltauer, E. Gugel: Neue Entwicklungen auf dem Gebiet der Cermets. Ber. DKG, 46 (1969), S. 468–492.Google Scholar
  11. Sommer, H. und F. Winkler: Handbuch der Werkstoffprüfung; Bd. V. Berlin-Göttingen-Heidelberg 1961.Google Scholar
  12. Hondremont, E.: Handbuch der Sonderstahlkunde. 1965. — Werkstoffkunde Stahl. 2 Bd. (Hrsg. VDEh). Berlin-Düsseldorf. 1984/85.Google Scholar
  13. Simon, H. und M. Thoma: Angewandte Oberflächentechnik für metallische Werkstoffe. München-Wien 1985Google Scholar
  14. Dienst, W.: Hochtemperaturwerkstoffe. Karlsruhe 1978.Google Scholar
  15. Kieffer, R., u. G. Jangg, P. Ettmayer. Sondermetalle, Berlin-Wien 1971.Google Scholar
  16. Simon, H. und M. Thoma: Angewandte Oberflächentechnik für metallische Werkstoffe. München 1985.Google Scholar
  17. Böhm, G.: Z. Werkstofftechnik, 15 (1984) S. 214–291.CrossRefGoogle Scholar
  18. Boenisch, D. und W. Lotz: Giesserei 71 (1984), Nr. 5, S. 187/196.Google Scholar
  19. Dieter, G. E.: Mecanical Metallurgy. New York 1986.Google Scholar
  20. Bandrup, J. and E. H. Immergut (Ed.): Polymer Handbook. 2nd Ed. New York 1975.Google Scholar
  21. Elias, H. G.: Makromoleküle. 4. Aufl. Basel-Heidelberg-New York 1981.Google Scholar
  22. Fahrzeugtechnik EWG/ECE, Loseblatt-Textsammlung. Bonn-Bad Godesberg.Google Scholar
  23. Sievert, W.: Die Aufprall-Versuchsanlage der Bundesanstalt für Straßenwesen. Automobil-techn. Z. 82 (1980) S. 507/511.Google Scholar
  24. Kambour, R. P. in J. I. Kroschwitz (Hrsg.): Polymers: An Encyclopedic Sourcebook of Engineering Properties. New York 1987.Google Scholar
  25. Kausch, H. H.: Polymer Fracture. 2nd. ed., Berlin-New York 1987.Google Scholar
  26. Menges, G.: Kunststoffe 63, (1973), Nr. 95.Google Scholar
  27. Sandner, H.: Diplomarbeit. Erlangen 1989.Google Scholar
  28. Pölzguter, F.: Die Bedeutung des Formmaskenverfahrens nach Croning in der modernen Gießerei. Giesserei (1956) S. 270/280.Google Scholar
  29. Pölzguter, F.: Die Praxis des Maskenformverfahrens. Düsseldorf 1971. Taschenbuch der Gießereipraxis. Berlin 1972. S. 278/300.Google Scholar
  30. Ilschner, B.: Werkstoffwissenschaften, Berlin-Heidelberg. 1989.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1993

Authors and Affiliations

  • Hubert Gräfen

There are no affiliations available

Personalised recommendations