Advertisement

Ätiologie

  • Otto Rehm
Chapter
Part of the Monographien aus dem Gesamtgebiete der Neurologie und Psychiatrie book series (MONOGRAPHIEN, volume 17)

Zusammenfassung

Die Frage der Ätiologie des manisch-melancholischen Irreseins ist bis heute nicht gelöst; wir haben noch nicht einmal Gesichtspunkte gewonnen, die uns der Klarung dieser Frage näher bringen könnten. Es ist überhaupt fraglich, ob es uns jemals gelingen wird, für diese Krankheitsformen eine andere ätio-logische Grundlage zu finden, als wir sie jetzt schon annehmen, nämlich die Degeneration. Das degenerative Moment wird zur Zeit von alien Seiten für die reinen Formen unserer Krankheit ohne weiteres anerkannt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1).
    Liebers, Über Manie im Kindesalter, Zentralbl. f. Nervenheilk. 20, 1909.Google Scholar
  2. 1).
    Westphal, Melancholie, im Lehrbuch der Psychiatrie von Binswanger und Siemerling. Jena 1907.Google Scholar
  3. 2).
    G. Saiz, Untersuchungen über Ätiologie der Manie und des zirkulären Irre-seins, nebst Besprechungen einzelner Krankheitssymptome.Berlin 1907.Google Scholar
  4. 3).
    Liepschütz, Zur Ätiologie der Melancholie. Monatsschr. f. Psych, u. Neur. 18, 1905.Google Scholar
  5. 4).
    Pilcz, Die periodischen Geistesstörungen. Jena 1901.Google Scholar
  6. 5).
    Binswanger, Die Hysterie. Wien 1904.Google Scholar
  7. 6).
    Nißl, Hysterische Symptome bei einfachen Seelenstörungen. Zentralbl. f. Nervenheilk. u. Psychiatr. 1902.Google Scholar
  8. 7).
    Raimann, Die hysterischen Geistesstörungen. Leipzig u. Wien 1904.Google Scholar
  9. 8).
    G. Specht, Über Hysteromelancholie. Zentralbl. f. Nervenheilk. u. Psych. 1906.Google Scholar
  10. 1).
    Reiß, Konstitutionelle Verstimmung und manisch-depressives Irresein. Zeitschr. f. ges. Neurol, u. Psych. 1910.Google Scholar
  11. 1).
    Wilmanns, Zyklothymie. Samml. klin. Vortr. v. Volkmann, 1906.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1919

Authors and Affiliations

  • Otto Rehm
    • 1
  1. 1.Bremischen StaatsirrenanstaltDeutschland

Personalised recommendations