Advertisement

Operationen am Digestionstrakt

Hernia cruralis
  • J. Tandler

Zusammenfassung

Wir haben schon gelegentlich der Schilderung der peritonaealen Verhältnisse im Bereiche des unteren Abschnittes der vorderen Bauchwand die Fovea cruralis als Ausstülpungsstelle der Hernia cruralis kurz erwähnt und gesagt, daß es sich hier um eine mehr minder flache Delle handelt, deren obere Grenze durch den Vorsprung des Ligamentum inguinale noch am deutlichsten gegeben ist. Diese Grube liegt dabei medial von dem Gefäßwulst, der durch die Arteria und Vena iliaca externa vorgeworfen wird. Bevor wir an die Beschreibung der außerhalb vom Peritonaeum der Fovea cruralis gelegenen Gebilde gehen, ist es notwendig, einiges über den Rahmen jener Öffnungen zu sagen, durch welche die aus der Bauchhöhle gegen den Oberschenkel ziehenden Gebilde passieren. Hierbei ist zu bemerken, daß alle diese Gebilde retroperitonaeal gelagert sind.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Julius Springer in Berlin 1923

Authors and Affiliations

  • J. Tandler
    • 1
  1. 1.Universität WienÖsterreich

Personalised recommendations