Advertisement

Das mobile ortsauflösende Schadgasfernmeßsystem ARGOS

  • C. Weitkamp
  • P. Bisling
  • J. Glauer
  • U.-B. Goers
  • S. Köhler
  • W. Lahmann
  • W. Michaelis
  • R. Buschner
  • M. Kolm
  • W. Birkmayer
Conference paper

Zusammenfassung

Mit der Entwicklung optischer Fernmeßverfahren eröffnen sich für Umweltforschung und praktischen Umweltschutz neue Möglichkeiten, die in der Praxis bisher erst wenig genutzt werden. Ursache hierfür ist neben dem Fehlen von Vorschriften zu ihrer Anwendung vor allem die mangelnde Verfügbarkeit leistungsfähiger, einfach zu bedienender Meßsysteme. Mit ARGOS liegt ein Lidarsystem vor, das diesem Mangel abhilft.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Referenzen

  1. 1.
    R. Buschner, M. Kolm, C. Weitkamp, in: H.O. Nielsen, ed.: Environment and Pollution Measurement Sensors and Systems. SPIE Volume 1269 (C1990), SPIE, Bellingsham, Washington, USA, 81–87.Google Scholar
  2. 2.
    W. Staehr, W. Lahmann, C. Weitkamp, Appl. Opt. 24 (1985) 1950–1956.CrossRefGoogle Scholar
  3. 3.
    A. Breinig, W. Staehr, W. Lahmann, H.-J. Heinrich, C. Weitkamp, W. Michaelis, GKSS 85/E/53 (1985), 9 P.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1992

Authors and Affiliations

  • C. Weitkamp
    • 1
  • P. Bisling
    • 1
  • J. Glauer
    • 1
  • U.-B. Goers
    • 1
  • S. Köhler
    • 1
  • W. Lahmann
    • 1
  • W. Michaelis
    • 1
  • R. Buschner
    • 2
  • M. Kolm
    • 2
  • W. Birkmayer
    • 2
  1. 1.Institut für PhysikGKSS-Forschungszentrum Geesthacht GmbHGeesthachtDeutschland
  2. 2.MBB Deutsche AerospaceKommunikationssysteme und AntriebeOttobrunnDeutschland

Personalised recommendations