Advertisement

Der Weg des Materials in der Werkstatt

  • F. W. Dencer

Zusammenfassung

In den nächsten Abschnitten sollen die Arbeitsvorgänge in den einzelnen Abteilungen der Werkstatt genau beschrieben werden. In diesem Abschnitt wird zunächst der Weg angegeben, den das Material vom Empfang bis zum Versand in der Werkstatt zurücklegen muß, und wie die verschiedenen Abteilungen darauf eingestellt sind, daß eine ununterbrochene Folge der Arbeitsvorgänge gewährleistet wird. Dabei wird der allmähliche Werdegang einer Eisenkonstruktion in der Werkstatt vorgeführt, besonders, wie das Material von einer Abteilung zur nächsten geleitet wird. Es ist von großer Bedeutung, den Weg des Materials richtig einzuteilen, da alle Anordnungen für die Werkstatt, je nach der Dringlichkeit der einzelnen Aufträge sowie der Menge des auf der Zulage und an den Maschinen befindlichen Materials, sich nach dem Eingang des Materials richten. Die Zuweisung des Materials nach den einzelnen Maschinen muß so geregelt werden, daß die fertiggestellten Teile rechtzeitig und in richtiger Reihenfolge für den Zusammenbau auf der Zulage erscheinen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1928

Authors and Affiliations

  • F. W. Dencer
    • 1
  1. 1.Mitglied der „American Society of Civil Engineers“ und der „Western Society of Engineers“Werk Gary der „American Bridge Company“USA

Personalised recommendations