Advertisement

Einleitung

  • Egon R. v. Grünebaum

Zusammenfassung

Die Anwendung von Zentrifugalpumpen hat in jüngster Zeit dadurch stark zugenommen, daß man von der Gepflogenheit, dieselben nur für geringe Förderhöhen und meist nur größere Fördermengen zu bauen, abging und solche Pumpen jetzt bis zu Förderhöhen von 200 m und noch viel mehr ausführt. Die Erreichung dieser Höhen erzielt man einesteils durch rationellere Schaufelung, andernteils durch Vereinigung mehrerer Flügelräder in einem Gehäuse. Diese „Hochdruck“-Pumpen gewinnen durch ihre Einfachheit in Bau und Aufstellung, ihre Betriebssicherheit etc. immer größere Verbreitung.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1905

Authors and Affiliations

  • Egon R. v. Grünebaum
    • 1
  1. 1.WienÖsterreich

Personalised recommendations