Advertisement

Zusammenfassung

Das Kupfer ist vor allen anderen Metallen durch eine eigenartige rothe Farbe ausgezeichnet. Dieselbe ist auf dem frischen Bruche des reinen Metalles rosaroth bis gelbroth, während sie bei Kupferoxydul enthaltendem Kupfer in das Purpurrothe übergeht.

Literatur

  1. 1).
    Siehe die classischen Untersuchungen von Hampe. Zeitschr. f. B. H. u. S. 1873. 21. 218. — 1874. 22. 93. — 1876. 24. 6. — Chem.-Ztg. 1892. 16. No. 42.Google Scholar
  2. 2).
    Trans. of the Americ. Inst. of Min. Engin. Atlantic City and Buffalo Meeting 1898.Google Scholar
  3. 1).
    Peters, Modern Copper Smelting, New York and London 1895, p. 372. — Matte Smelting by Herbert Lang. New York and London 1896, p. 41. — Lead and Copper Smelting by Hiram W. Hixon, New York and London 1897, p. 65.Google Scholar
  4. 2).
    Zeitschr. des Vereins deutscher Ingenieure 1898, S. 1119. (Vortrag von Thofehrn in der Sitzung des Hannover’schen Bezirksvereins vom 22. April 1898.)Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1901

Authors and Affiliations

  • Carl Schnabel

There are no affiliations available

Personalised recommendations