Advertisement

Laser-induzierte Kinetik von Hautreaktionen

  • H. Knälmann
  • A. Anders
  • H. Tronnier
Conference paper

Zusammenfassung

Ober den Einsatz des Farbstofflasers bei der Ermittlung von Hautreaktionen (1) und ihrer Kinetik (2) wurde bereits berichtet. Es wurde darauf hingewiesen, daß eine differenzierte Methodik auf der Machweisseite zur Verfügung stehen sollte, um den besonderen Eigenschaften des Lasers zu entsprechen. Der Einsatz des Farbmeßgerätes Chroma-Meter ergab bei ersten Ergebnissen, daß einerseits die Erfassung des Farbwertes der Haut sehr genau ist, andererseits aber die erhaltenen kinetischen Verläufe erhebliche Schwankungen aufweisen. Für die Analyse kinetischer Vorgänge ist die objektive und genaue Farberfassung unumgänglich, daher wurde die Anpassung dieser Nachweismethode unter verschiedenen Aspekten getestet. Hier soll zur Erythementwicklung berichtet werden. Der bei einer Bestrahlungsreaktion auf der Haut erzeugte Farbwert wird durch drei Faktoren des Chroma-Meters wiedergegeben, durch a, b und L. Die Änderung des Wertes a entspricht vor allem einer Änderung der Rötung, die des Wertes b einer Änderung der Bräunung. Rötung bzw. Bräunung spiegeln Erythembildung bzw. Pigmentierung der Haut wieder. Abgesehen von einem vorübergehenden Immediate Tanning (IT) tritt die Pigmentierung der Haut frühestens nach Stunden ein. So spiegelt die Entwicklung des Wertes a in der ersten Zeit nach Bestrahlungsende im wesentlichen den Rötungsprozess wieder. Im folgenden soll die Dynamik der Entwicklung des a-Wertes nach Bestrahlung der Haut bei einer Wellenlänge des UVA, bei 358 nm, gezeigt werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    A. Anders, M. Knälmann, H. Tronnier (1988). Aktionsspektrum von 8-Methoxypsoralen im UVA in menschlicher Haut. Dermatosen, 5, 165–167Google Scholar
  2. 2.
    M. Knälmann. A. Anders, H. Tronnier (1989). Kinetische Untersuchungen von Hautreaktionen nach Laserbestrahlung im UVA. Laser/Optoelektronik in der Medizin, 89, 308–312Google Scholar
  3. 3.
    A. Anders, H.-J. Altheide, M. Knálmann, H. Tronnier (1991). Dye laser irradiation system for investigations of human skin reactions. In diesem BuchGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1992

Authors and Affiliations

  • H. Knälmann
    • 1
  • A. Anders
    • 1
  • H. Tronnier
    • 2
  1. 1.Institut für BiophysikUniversität HannoverGermany
  2. 2.Institut für experimentelle DermatologieUniversität Witten-HerdeckeDeutschland

Personalised recommendations