Advertisement

Photoablation von biologischem Hartgewebe durch Excimer-Laserstrahlung

  • R. Jahn
  • M. Dressel
  • W. Neu
  • U. Grzesik
  • J. Kesper
  • K. H. Jungbluth
Conference paper

Zusammenfassung

Heilungshemmende thermische Gewebsschädigungen nach Laserschnitten am biologischen Hartgewebe lassen sich nach neueren Untersuchungen mittels eines “athermischen” Abtragprinzips (Photoablation) weitestgehend vermeiden.

In über 400 Einzeltestungen wurden mittels Kombination spezieller Excimerlaser mit Taperfasern die einzelnen Laserparameter (Pulsbreite, Applikationsenergie, Repetitionsrate, Energiedichte) hinsichtlich ihrer Wechselwirkung auf biologisches Hartgewebe untersucht und Bedingungen zur Optimierung der Ablationsraten herausgearbeitet.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Mockwitz J, Franetzki M, Prestele K, Schnittversuche mit dem CO2-Laser an Arterien und Knochen Electromedica 4:120–123 (1975)Google Scholar
  2. 2.
    Horch H H, Laser- Osteotomie und Anwendungsmöglichkeiten des Lasers in der oralen Weichteilchirurgie Habilitationsschriften der Zahn- Mund- und Kieferheilkunde Quintessenz- Verlags GmbH Berlin 1983Google Scholar
  3. 3.
    Grothues — Spork M, Vergleich der Knochenheilung nach Sägeosteotomie, CO2-Laserosteotomie und Excimer-Laserostcotomie am Röhrenknochen des Kaninchens Inauguraldissertation Freie Universität Berlin 1990Google Scholar
  4. 4.
    Dinkelaker F, Die CO2- Laser- Osteotomie Habilitationsschrift aus der Chirurgischen Klinik und Poliklinik der Freien Universität Berlin, Abteilung für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie Berlin 1989Google Scholar
  5. 5.
    Srinivasan R, Ablation of polymers and biological tissue by ultraviolet lasers Science 234:559–565 (1986)CrossRefGoogle Scholar
  6. 6.
    Excimerlaser für die Materialbearbeitung- Verfahren und Resultate Industrial Report Lambda Physik Nr.2 1988Google Scholar
  7. 7.
    Glass marking Highlights Lambda Physik Firmenpublikation Nr. 10 1986Google Scholar
  8. 8.
    Hohlbach G, Müller K O, Schramm U, Baretton G, Experimentelle Ergebnisse der Knorpelabrasio mit einem Excimerlaser. Histologische und elektronenmikroskopische Untersuchungen. Z. Orthop. 127:216–221 (1989)CrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1992

Authors and Affiliations

  • R. Jahn
    • 1
  • M. Dressel
    • 1
  • W. Neu
    • 1
  • U. Grzesik
    • 1
  • J. Kesper
    • 1
  • K. H. Jungbluth
    • 1
  1. 1.Abt. Unfall- und WiederherstellungschirrurgieChirurgische UniversitätsklinikHamburgDeutschland

Personalised recommendations