Advertisement

Gewebeeffekte verschiedener Wellenlängen im Vergleich (CO2-Laser, Nd:YAG-Laser 1,06 und 1,32 Mikrometer)

  • D. Pollmann
  • D. Wallwiener
  • U. Felderhoff
  • C. Sohn
  • M. Kappler
  • G. Bastert
Conference paper

Zusammenfassung

Der CO2-Laser (10600 nm) und der Nd:YAG-Laser der Wellenlänge 1064 nm sind in der Klinik bereits fest etabliert. Sie werden als Schneidelaser und als Koagulationslaser in vielen Teilbereichen der Medizin erfolgreich eingesetzt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1992

Authors and Affiliations

  • D. Pollmann
    • 1
  • D. Wallwiener
    • 1
  • U. Felderhoff
    • 1
  • C. Sohn
    • 1
  • M. Kappler
    • 1
  • G. Bastert
    • 1
  1. 1.Universitäts-Frauenklinik HeidelbergHeidelbergDeutschland

Personalised recommendations