Advertisement

Nuklearmedizinische Messung der Lungendeposition

  • J. Waitzinger
Conference paper
Part of the Konzepte in der Humanpharmakologie book series (KONZHUMAN)

Zusammenfassung

In der klinischen Pulmologie und Nuklearmedizin steht die Lungenventil-ationsszinügraphie in Verbindung mit der Lungenperfusionsszintigraphie auch zur vergleichenden Beurteilung der Lungenventilation ohne und mit Therapie, z.B. einer medikamentösen Therapie im Sinne einer pharmakodynamischen Meßmethode der therapeutischen Beeinflussung der Lungenventilation zur Verfügung.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Köhler D., Fleischer W., Matthys H.: New Method for Easy Labeling of Beta-2-Agouists in the Metered Dose Inhaler with Technetium 99m. Respiration 1988, 53: 65PubMedCrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1993

Authors and Affiliations

  • J. Waitzinger
    • 1
  1. 1.LAB Gesellschaft für pharmakologische Untersuchungen mbH & CoNeu-UlmDeutschland

Personalised recommendations