Advertisement

Anwendung der Theorie auf technische Probleme

  • Wilhelm Klein

Zusammenfassung

Solange man die Verstärkertechnik noch nicht genügend durchgebildet hatte, war man genötigt, die bei Kabelleitungen erforderliche Verminderung der Leitungsdämpfung durch eine möglichst starke Pupinisierung zu erreichen. In der damaligen Zeit nach dem ersten Weltkrieg beschäftigte man sich daher vor allem mit dem Nebensprechen dieser bespulten Niederfrequenzkabel und mit den Maßnahmen zu seiner Verringerung, dem Nebensprechausgleich [3], [25]. Nach dem in Deutschland gebräuchlichen Verfahren wird der Ausgleich durch Zusatzkondensatoren ausgeführt, die in Abständen eingeschaltet werden, die kurz gegenüber der Wellenlänge sind. Man verwendet als Ausgleichsabschnitt die Spulenfelder, d.h. Längen von damals 2 km, später 1,7 km.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Man kann sich die erforderlichen Umformungen zwar ohne Schwierigkeit aber mit großem Schreibaufwand durch Hinschreiben der einzelnen Glieder für kleine Werte von n und p klarmachen; wesentlich rationeller ist es jedoch, sich der formalen Rechenregeln der Integralrechnung zu bedienen. Z.B. konnte in Gl. (5) das Produkt der beiden Summen in Gl. (6) als Doppelsummen geschrieben werden, da die Summationsvariablen (i und k) verschieden bezeichnet sind [vgl. auch entsprechend Gl. (16.5 b) und Gl. (16.5 b’) auf Seite 70 bzw. 71]. Unter der gleichen Voraussetzung kann man auch die Reihenfolge der Summationen ändern, falls wie hier die Grenzen konstant sind. Das hat dann Vorteile, wenn einzelne Teile der Summanden nicht von allen Summationsvariablen abhängen [z. B. sind in Gl. (6) die Exponentialfunktionen unabhängig von μ, können also aus der Summierung über μ herausgenommen werden].Google Scholar
  2. 1.
    Vgl. z. B. K. Knopp, Theorie und Anwendung der unendlichen Reihen, 3. Aufl., S. 213. Berlin: Springer 1931.Google Scholar
  3. 1.
    Vgl. auch § 22, c und d.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag OHG., Berlin/Göttingen/Heidelberg 1955

Authors and Affiliations

  • Wilhelm Klein
    • 1
  1. 1.Technischen UniversitätBerlin-CharlottenburgDeutschland

Personalised recommendations