Advertisement

Gasdynamik pp 153-163 | Cite as

Charakteristikenverfahren

  • Uwe Ganzer

Zusammenfassung

Der Name “Charakteristikenverfahren” geht auf einen Begriff aus der Mathematik zurück. Dort bezeichnet man als Charakteristik eine Linie, für die eine gewöhnliche Differentialgleichung geschrieben werden kann. Das ist eine Gleichung, die nur totale Differentiale enthält, partielle Ableitungen dürfen in ihr nicht enthalten sein.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1988

Authors and Affiliations

  • Uwe Ganzer
    • 1
  1. 1.MBB-UTHamburg 95Deutschland

Personalised recommendations