Advertisement

Erfassung Sensualistischer Kunden am PoS

  • Andrea Gröppel
Part of the Konsum und Verhalten book series (KONSUM, volume 29)

Zusammenfassung

Die erste empirische Untersuchung zur Erfassung sensualistischer Kunden wurde im Juni 1987 in einem führenden Textilhaus in Paderborn durchgefiührt. Die Warenprasentation1) erstreckte sich in diesem Haus über vier Stockwerke, das Sortiment reichte von Tischdecken liber Herren-, Damen- und Kinderbekleidung bis hin zu Gardinen. Fiir den Befragungsort bot sich das erste Obergeschoß an, in dem vorwiegend Damenoberbekleidung verkauft wurde und in dem Ansätze einer erlebnisbetonten Einkaufsstättengestaltung zu erkennen waren. Insbesondere die rechte Verkaufszone zeichnete sich durch eine besonders gelungene Gestaltung aus.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Physica-Verlag Heidelberg 1991

Authors and Affiliations

  • Andrea Gröppel
    • 1
  1. 1.Universität - GH - PaderbornPaderbornDeutschland

Personalised recommendations