Advertisement

Zusammenfassung

Bei der Pneumotachographie wird die Druckdifferenz an zwei Punkten eines durchströmten Rohres gemessen. Diese Druckdifferenz ist bei laminarer Durchströmung eine lineare Funktion der Durchströmungsgeschwindigkeit (Poiseuille’sches Gesetz).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1968

Authors and Affiliations

  • Ulrich Henneberg
    • 1
  1. 1.Institut für AnaesthesiologieFreien Universität BerlinBerlinDeutschland

Personalised recommendations