Advertisement

Zusammenfassung

Wenn wir als Infekt eine bakteriell bedingte Verlängerung der Behandlungszeit oder bakteriell bedingte Beeinträchtigung des Endresultates verstehen, so haben wir lediglich 4 Infekte erlebt. Das sind 0,5%. Zwei dieser Infekte betrafen den gleichen Patienten, der offensichtlich eine Resistenzschwäche aufwies. Eine Seite konnte mit einer Kreuzplattenarthrodese saniert werden. Auf der anderen Seite wurde 5 Jahre später eine Totalprothese versucht. Auch sie mißlang und es resultierte ein Girdlestone. Ein Fall heilte mit spontaner Arthrodese mit befriedigendem Ergebnis aus. Beim vierten Fall wurde am 9. postoperativem Tag ein Débridement mit Spüldrainage durchgeführt. Ideales Heilresultat.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag-Berlin · Heidelberg 1979

Authors and Affiliations

  • Robert Schneider
    • 1
  1. 1.RegionalspitalBielSchweiz

Personalised recommendations