Advertisement

Zusammenfassung

Die Feldstärke eines Satellitensenders, die man am Beobachtungsort B auf der Erdoberfläche mißt, ist von mehreren Parametern abhängig. Will man feststellen, ob man relative Amplitudenschwankungen bis zu Werten von etwa 3 dB oder sogar noch kleiner physikalisch interpretieren kann, dann muß man zunächst den Einfluß der verschiedenen Parameter recht genau untersuchen. Es wird hauptsächlich darauf ankommen, den Gültigkeitsbereich einiger bekannter Formeln genau aufzuzeigen und die Formeln gegebenenfalls zu verallgemeinern.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1967

Authors and Affiliations

  • Gerd Hartmann

There are no affiliations available

Personalised recommendations