Advertisement

Die Syphilis der Lunge und des Mediastinum

Chapter
Part of the Handbuch der Haut- und Geschlechtskrankheiten book series (894, volume B / 16 / 2)

Zusammenfassung

Schon kurze Zeit nach dem explosiven Auftreten der Syphilis in der neuen Welt ist von der syphilitischen Erkrankung der Lunge die Rede. Pintar spricht bereits 1500 von den Apostemata in pulmone, qui faciunt cadere in phtisim und Petrus Maynardus, Professor der Medizin in Padua erwähnt 1527 die Phthisis pulmonalis auf luetischem Boden. Bei Wite und Marschall, sowie bei J. Neumann und Howard finden sich ausführliche Zusammenstellungen über die frühe Literatur. Ambroise Paré, Boerhave und Morgagni sprechen von Phthisis e lue venerea. Brambilla (1777) diagnostizierte Lungensyphilis bei einem angeblich tuberkulösen Patienten, der die für einen Syphilitischen bestimmte Latwerge einnahm und genas! Immerhin bleibt die Literatur bis zu Virchows berühmter Arbeit über die Pneumonia alba (1858) spärlich, aber die darauffolgende Zeit löste eine Flut von Veröffentlichungen über beobachtete Fälle von Lungenlues aus, deren Wiedergabe sich nicht lohnt, denn die Kochsche Entdeckung des Tuberkelbacillus setzte ihr zunächst ein wohlverdientes Ende, da man einsah, daß fast Alles, was man der Lues zugeschrieben hatte, Tuberkulose gewesen war. Zunächst hörten alsdann die kasuistischen Mitteilungen fast ganz auf. Die Lungensyphilis galt als extrem selten; in England wurde sie sogar bis in die neuere Zeit von den Tuberkuloseärzten als nicht existierend vielfach abgelehnt (Tylecote).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Notes

Literatur

  1. Abramovic, J.: Röntgendiagnostik der Lungensyphilis. Vrač. Delo (russ.) 9, Nr 12/13, 1080–1082 (1926).Google Scholar
  2. Alessandrini, Paolo: Das Röntgenbild bei Lungensyphilis. Radiol. med. 8, Nr 2, 149–152 (1921).Google Scholar
  3. Allison, R. G.: Lungensyphilis. Amer. J. Roentgenol. 22, 21–24 (1929).Google Scholar
  4. Amvil-Davies, Th.: Wismuth bei der Syphilisbehandlung. Lancet 212, Nr 3, 148–152 (1927).Google Scholar
  5. Antonin, Pierre: Les syndromes médiastineaux. Gaz. Hop. 95, Nr 80 (1922).Google Scholar
  6. Apert, E., Lucien Girard et Rappoport: Beiderseitige bronchioalveoläre zerstreute Dilatationen (heredosyphilitischen Ursprungs). Bull. Soc. Pédiatr. Paris 27, 174–181 (1929).Google Scholar
  7. Arnoldi, W.: Zur Frage der Lungensyphilis, sowie einige Bemerkungen über Silbersalvarsan und Sulfoxylat. Berl. klin. Wschr. 58, Nr 2, 29–30 (1921).Google Scholar
  8. Arrilaga: Die Sklerose der Lungenarterie. Bull. Soc. méd. Hôp. Paris 1924, 292.Google Scholar
  9. Arrillaga, F. C.: Cardiacos Negros, Buenos Aires 1913.Google Scholar
  10. Artom, Mario: Beitrag zur Kenntnis der Beziehungen zwischen Tuberkulose und Syphilis. Arch. f. Dermat. 150, H. 1, 115–119 (1926).Google Scholar
  11. Ashbury, H. C.: Zit. bei Habliston und Mc Lane. Amer. Rev. Tbc. 16, I, 100–109 (1927).Google Scholar
  12. Assmann: D. Kl. Röntgendiagnostik der inneren Erkrankungen. S. 235 f. Leipzig: F. C. W. Vogel 1921.Google Scholar
  13. Azoulay: Zit. bei Letulle und Dalsace. Ann. de Dermat. 8, Nr 3, 129–163 (1927).Google Scholar
  14. Balzer, F.: Contribution à l’étude de la Syphilis des bronches et du poumon. (Beitrag zum Studium der Syphilis der Bronchien und der Lunge.) Paris méd. 12, No 3, 62–66 (1922).Google Scholar
  15. Bandelier und Röpke: Die Klinik der Tuberkulose. 4. Aufl. Bd. 1, S. 149. Leipzig: Curt Kabitsch.Google Scholar
  16. Bard: J. Méd. Lyon, April 1922, Juli 1924. Google Scholar
  17. Bard und Lemoine: Arch. géné. Méd. 1890. Google Scholar
  18. Barbosa, José: Ein Fall von syphilitischer Phthisis. Brasil med. 2, No 25, 377–379 (1921)Google Scholar
  19. Bäumler, Chr.: Fall von Zwerchfellslähmung durch Zusammenwirkung von Syphilis und Tuberkulose. Münch. med. Wschr. 1928, Nr 1, 14.Google Scholar
  20. Beitzke: Zit. in L. Aschoffs Handbuch der pathologischen Anatomie, Bd. 2. Jena: Gustav Fischer 1927.Google Scholar
  21. Beltz: Ein Fall von Lungengumma. 10. Röntgenkongreß.Google Scholar
  22. Benda, R.: Anatomisch-radiologische Studien der peribronchialen syphilitischen Sklerose (chronische syphilitische Bronchitis). Arch. méd.-chir. Appar. respirat. 3, 283–299 (1928).Google Scholar
  23. Berblinger: (a) Über Lungensyphilis. Münch. med. Wschr. 74, Nr 41, 1775 (1927).Google Scholar
  24. Berblinger: (b) Über Lungensyphilis. Klin. Wschr. 6, Nr 37, 1781 (1927).Google Scholar
  25. Bergmann, G. v.: Die Erkrankungen des Mediastinum. Handbuch der inneren Krankheiten von G. v. Bergmann und R. Staehelin. Berlin: Julius Springer 1928.Google Scholar
  26. Bernard: Tuberkulose und Syphilis der Lungen, Beziehungen. Revue de la Tbc. 4, No 5, 536–540 (1923).Google Scholar
  27. Bernard, Mouquin et Lelong: Fall von Pleuritis bei einem Syphilitiker mit positiver Wa.R. im Exsudat. Bull. Soc. Hôp. Paris 39 (1923).Google Scholar
  28. Besançon, Fernandet Pierre Jacob: Klinische und anatomische Untersuchungen in einem Falle von Lungensyphilis. Revue de la Tbc. 4, No 5, 527–533 (1923).Google Scholar
  29. Boattini, Giorgio: Die Lungenlues. Pathologisch-anatomische Untersuchungen und kritische Betrachtungen. Sperimentale 82, H. 3/4, 115–172 (1928).Google Scholar
  30. Bonnamour, Doubrow et Bouysset: (a) Syphilis und Krebs der Lunge mit Metastasen in Nieren und Wirbelsäule. Lyon med. 138, No 51, 724–727 (1926).Google Scholar
  31. Bonnamour, Doubrow et Bouysset: (b) Lungenerkrankung vom Typ der massiven syphilitischen Alveolitis, welche eine Dilatation der Bronchien sowohl klinisch als radiologisch vorgetäuscht hatte. Lyon. med. 138, No 42, 462–464 (1926).Google Scholar
  32. Bonnet, L. M.: Lungengummen bei einem Neugeborenen. Lyon méd. 131, (1922)Google Scholar
  33. Bouilla: Fall von mediastinaler Lues. An. Acad. méd.-quir. españ. 8, 312–315 (1921).Google Scholar
  34. Bouilla, E.: Ein Fall von luetischer Mediastinitis. Arch. de Cardolog. y Hematol. 2, No 2, 60–63 (1921).Google Scholar
  35. Bowman, A. K.: Syphilis als Komplikation von Tuberkulose. Lancet 1923, 205, No 24.Google Scholar
  36. Brack,E.: Zur pathologischen Anatomie aktiver Organlues. Dermat. Wschr. 88, Nr 2, 57–62 (1929).Google Scholar
  37. Brakamp, A. L.: Vergesellschaftung von Syphilis und Tuberkulose, besonders bei Affektion der Lungen. California State J. Med. 21, 52–55 (1923).Google Scholar
  38. Brambilla: Zit. bei Lecaplain. Rev. Méd. 40, No 1, 28–54 (1923).Google Scholar
  39. Brandenburg: Beitr. Klin. Tbk. 10 (1908). —Brandt: Dermat. Ges. Hamburg-Altona, Sitzg 27. April 1928. Zbl. Hautkrkh. 31, H. 1/2, 24.Google Scholar
  40. Brin, Louis: Die syphilitische Mediastinitis. Gaz. Hôp. 94 (1921).Google Scholar
  41. Brock, B. G.: Untersuchungen über die Häufigkeit der Syphilis bei den südafrikanischen Eingeborenen und ihren Einfluß auf die Verbreitung der Tuberkulose. Lancet 1912 I, 1270.Google Scholar
  42. Brugsch, Th. und E. Fränkel: Akute und chronische Bronchitiden. Kraus und Brugsch, Spezielle Pathologie und Therapie innerer Krankheiten. Bd. 3, 2. Teil, S. 614–615.Google Scholar
  43. Bruns-Ewig: Erkrankungen der Pleura. Kraus und Brugsch, Spezielle Pathologie und Therapie innerer Krankheiten. Bd. 3, 2. Teil, S. 457.Google Scholar
  44. Brooks, Harlow: Zit. bei Friedländer und Erickson.Google Scholar
  45. Bryce, Lucy M. and S. W. Patterson: Diagnose der Lungensyphilis. Med. J. Austral. 1, Nr 12, 316–323 (1923).Google Scholar
  46. Burke, E. T.: Lungensyphilis. Brit. J. vener. Dis. 3, 2, 99–112 (1927).Google Scholar
  47. Burrell, L. S.: Lungensyphilis. West London med. J. 29, 81–83 (1924).Google Scholar
  48. Burrell, S. T.: (a) Fall von Lungensyphilis. Proc. roy. Soc. Med. 17, Nr 2, clin. sect. 4 (1923).Google Scholar
  49. Burrell, S. T.: (b) Die Beziehungen der Syphilis zur Ätiologie und Diagnose der Tuberkulose. Brit. J. vener. Dis. 4, 290–292.Google Scholar
  50. Buschke: Sitzg Berl. dermat, Ges., 15. Juli 1922.Google Scholar
  51. Calendar: Zit. bei Howard: Amer. J. Syph. 8, Nr 1 (1924).—Canale, Piero: Contributo allo studio delle forme cliniche della sifilide polmonare. Riv. Clin. med. 1930, 1–29.Google Scholar
  52. Cappelli: Ein Fall von Lungensyphilis. Riforma med. 44, Nr 20, 601 (1928).Google Scholar
  53. Cârstea, D., Neagu und Th. Vâleanu: Betrachtungen über die Lungensyphilis. Spital (rum.) 50, 281–289 und französische Zusammenfassung 290 (1930).Google Scholar
  54. Cassel: Zit. bei Ritter.Google Scholar
  55. Castellano, Themistocles und Jorge Orgaz: Lungensyphilis. Prensa med. argent. 15, 417–423 (1928).Google Scholar
  56. Caussade, G. et A. Tardieu: Ein Fall von syphilitischer Arteritis der Lunge (Schwarzer Herzleiden der). Betrachtungen über die chronische syphilitische Bronchitis und die arterielle Lungensyphilis. Arch. méd.-chir. Appar. respirat. 3, 269–282 (1928).Google Scholar
  57. Chaoul und Stierlin: Klinische Röntgendiagnostik der Erkrankungen der Brustorgane auf pathologisch-anatomischer Grundlage usw. (F. Sauerbruch, Die Chirurgie der Brustorgane). Bd. 1, S. 153. Berlin: Julius Springer 1920.Google Scholar
  58. Camp, de la, O.: Die Lungenentzündungen. Kraus und Brugsch, Spezielle Pathologie und Therapie innerer Krankheiten, Bd. 3, 2. Teil.Google Scholar
  59. Carrera, J. L.: Eine pathologische Studie der Lungen in 152 Autopsiefällen. Amer. J. Syph. 4, Nr 1 (1920).Google Scholar
  60. Ceconi, A.: Die Lungensyphilis. Riforma med. 39 (1923).Google Scholar
  61. Citron: Die Syphilis. Kraus und Brugsch, Spezielle Pathologie und Therapie innerer Krankheiten, Bd. 2, 1. Teil.Google Scholar
  62. City Hospital. Boston med. Clin. N. Amer. 4, Nr 6, 1785–1797 (1921).Google Scholar
  63. Clayton, T. A.: Syphilis der Lunge mit Bericht über den anatomischen Befund in einem Falle. Amer. J. med. Assoc. 129, 563 (1905).Google Scholar
  64. Cockerham, H. L.: Syphilis der Lunge. New Orleans med. J. 82, 218–224 (1929).Google Scholar
  65. Comby, M. J.: Zit. bei Flandin, Maison usw.Google Scholar
  66. Councilman: Ref. bei Flockemann. Courcoux, A. et Marcel Lelong: Die klinischen Formen und Diagnose der Lungensyphilis beim Erwachsenen. J. Méd. franç. 11, No 12, 518–525 (1922).Google Scholar
  67. Cumston, Charles Green: Bemerkungen über Eingeweidesyphilis. Amer. J. Syph. 7, Nr 4, 671 bis 678 (1923).Google Scholar
  68. Curulla, R.: Ein Fall von Limgensyphilis. Asclepios, Bd. 2, S. 203–309 (1923).Google Scholar
  69. Cutty-Wolef-Eisner: Die Prognosestellung bei der Lungentuberkulose 1914.Google Scholar
  70. Darré, H. et G. Albot: Eine Form von Lungensyphilis. Knotige syphilitische Sklerose mit pulmonäler Panarteritis. Ann. d’Anat. path. 5, 861–883 (1928).Google Scholar
  71. Day and Mc Nutt: Zit. bei Hollander und Narr. Trans. amer. Physiol. 34, 345 (1919).Google Scholar
  72. Déchaume, J.: La granulie pulmonaire syphilitique. (Laborat. d’Anat. path., Fac. de Med. et Inst. Bactériol., Lyon.) Arch. méd.-chir. Appar. respirat. 5, 127–154 (1930). —Deist, H.: Die Lungensyphilis. Klin. Wschr. 1929, Nr 2, 314–318.Google Scholar
  73. de la Camp: Siehe Camp, de la.Google Scholar
  74. Descleaux, Louis: Ein Fall von diffuser syphilitischer Osteitis des Femur und ein Fall von syphilitischer Mediastinitis. Bull. Soc. méd. Hôp. Paris 31, 25, 1088–1091 (1923).Google Scholar
  75. Dietlen: Die Röntgendiagnose der Lungenerkrankungen mit Ausschluß der Diagnose. Lehrbuch und Atlas der Röntgendiagnose usw. von Grödel. Lehmanns med. Atlanten. Bd. 7, 4. Aufl. München.Google Scholar
  76. Dieulafoy: Clinique méd. de l’hotel Dieu. Paris. III.Google Scholar
  77. Dominicis, de, H.: Z. Tbk. 14, H. 1 (1919).Google Scholar
  78. Douglas, R. G.: Lungensyphilis. New-Orleans med. J. 80, 5, 304–305 (1927).Google Scholar
  79. Dreyer: Syphilis der Lungen und Muskeln. Zbl. Hautkrkh. 32, 787.Google Scholar
  80. Dufour, Henri: Asthma und Syphilis. Hôp. Broussais, Paris. Bull. Soc. méd. Hôp. Paris, III. s. 46, 1002–1008 (1930).Google Scholar
  81. Durel: Zit. bei Douglas.Google Scholar
  82. Dutsch: Virchows Arch. 219 (1915).Google Scholar
  83. Egdahl, A.: (a) Lungensyphilis. Bericht über einen Fall und Übersicht über die publizierten Fälle. Mil. Surgeon 50, Nr 2, 128–141 (1922).Google Scholar
  84. Egdahl, A.: (b) Bericht über einen Fall von Lungensyphilis mit Übersicht über die veröffentlichten Fälle. Illinois med. J. 43, Nr 1, 50–54 (1923).Google Scholar
  85. Einis, V.: Über Lungensyphilis. Vopr. Tbk. (russ.) 5, Nr 3, 13–21 (1927).Google Scholar
  86. Elizalde, P. I.: Pathologische Anatomie der syphilitischen Entzündungen der Lunge. C. r. Soc. Biol. Paris 85, No 33, 958–959 (1921).Google Scholar
  87. Elliot: Zit. bei Douglas, R. G., Lungensyphilis. N. Y. med. J. 80, 5, 304–305 (1927).Google Scholar
  88. Enfield, Charles, D.: Röntgenologische Darstellbarkeit von Magen und Lungensyphilis. Amer. J. Syph. 19, Nr 4, 621–624 (1926).Google Scholar
  89. Epstein, B.: Med. Klin. 1925, 1421.Google Scholar
  90. Favre, M. und N. Contamin: Die granulomatöse Lungensyphilis, ihre anatomischen und klinischen Formen. Syphilis und akute Lungentuberkulose. Lyon med. 1928 II, 121–136.Google Scholar
  91. Ferriot: Zwei Fälle von Lungensyphilis. J. des Pract. 35, No 25, 408 (1921).Google Scholar
  92. Fiacci, Luigi: Über einige Fälle von Lungensyphilis. Riv. Osp. 11, No 3, 57–69 (1921).Google Scholar
  93. Fischer, Anton: Ein Fall von gummöser Lungensyphilis. (Landesbad der Rheinprovinz, Aachen.) Dtsch. med. Wschr. 1929 II, 1721–1722.Google Scholar
  94. Flandin, Ch., E. Maison, P. L. Thtrloix u. P. Soulie: Asthma und kongenitale Syphilis. Bull. Soc. méd. Hôp. Paris, III. s. 46, 1033–1040 (1930).Google Scholar
  95. Flockemann: Zbl. Path. 10 (1899).Google Scholar
  96. Florentini, Augusto: Klinischer und röntgenologischer Beitrag zur bronchopulmonalen Syphilis. Policlinico, sez. med. 35, 606–620 (1928).Google Scholar
  97. Floyd, R.: Fall von wahrscheinlicher inerstitieller Entzündung der Lunge beim Erwachsenen. Proc. N. Y. path. Soc. 21, Nr 1/5, 58–64 (1921).Google Scholar
  98. Förster: Lungensyphilis. Verslg süddtsch. Laryng. Würzburg, Sitzg 25. u. 26. Okt. 1924.Google Scholar
  99. Fowler, Sir James: Lehrbuch der Brustkrankheiten. 1898.Google Scholar
  100. Franco, P. M.: Über Lungensyphilis. Fol. med. (Napoli) 14, No 11, 802–818; No 12, 877–893 (1928).Google Scholar
  101. Fränkel, A.: (a) Spezielle Pathologie und Therpie der Lungenkrankheiten. Berlin 1904.Google Scholar
  102. Fränkel, A.: (b) Ther. Gegenw. 1910, 337.Google Scholar
  103. Fraissinet, Martin: Lungensyphilis, tuberkulöse Kavernenbildung vortäuschend. Soc. Path. exot. 16, Nr 6, 396–398 (1923).Google Scholar
  104. Frei und Spitzer: Zur Koinzidenz von Syphilis und Tuberkulose. Klin. Wschr. 1922, Nr 1.Google Scholar
  105. Freund: Die Syphilis im Röntgenbilde. E. Jünger, Handbuch der Geschlechtskrankheiten, Bd. 2, 3. Teil, 2259.Google Scholar
  106. Friedländer, Alfred und R. J. Erickson: Syphilis der Lunge. J. amer. med. Assoc. 79, Nr 4, 291–294 (1922).Google Scholar
  107. Funk, Elmer, H.: Syphilis mit Lungenerscheinungen. Das Problem der Diagnose. Med. Klin. N. Amer. (Philadelphia) 6, Nr 4, 883–892 (1923).Google Scholar
  108. Gähwyler, Max.: Ein Fall von reiner Lungenlues mit eigenartigem Röntgenbild. Beitr. Klin. Tbk. 57, H. 3, 364–366 (1924).Google Scholar
  109. Gantenberg, R.: Über Syphilis der Lungen im Röntgenbild. Fortschr. Röntgenstr. 38, 1134–1135 (1928).Google Scholar
  110. Garretón Silva, A. und O. Salas: Über Lungensyphilis. I. Secc. de Med., Hosp. S. F. de Borja, Santiago. Rev. méd. Chile 57, 837–839 (1929).Google Scholar
  111. Gate, J.: Die syphilitischen Pleuritiden. J. Méd. Lyon 3, No 67, 639–643 (1922).Google Scholar
  112. Gateund Barral: Serofibrinöse Pleuritis im Verlaufe einer sekundären Syphilis. Diskussion über ihren Charakter. Lyon méd. 142, 46–50 (1928).Google Scholar
  113. Gate, J., J. Dechaume et H. Gardère: (a) Miliare Lungensyphilis. Bull. Soc. méd. Hôp. Paris 45, 581–585 (1929).Google Scholar
  114. Gate, J., J. Dechaume et H. Gardère: (b) Un cas de gommes miliaires syphilitiques ayant réalisé le tableau clinique de la granulie. Ein Fall von miliaren Gummen, welche das klinische Bild der Miliartuberkulose nachahmten. Soc. méd. Hôp. Lyon, 30. April 1929. Lyon méd. 1929 II, 235–240.Google Scholar
  115. Gate u. H. Gardère: (a) Die Syphilis der corticalen Pleura. Bull. Soc. méd. Hôp. Paris 43, Nr 25, 1176–1184 (1927).Google Scholar
  116. Gate u. H. Gardère: (b) Syphilis und Pleuritiden mit Beteiligung des corticalen Lungenabschnittes. Lyon méd. 140, Nr 51, 663–666 (1927).Google Scholar
  117. Gaté, J., H. Gardère, G. Bosonnet et P. Michel: Evolutive therapie-resistente Syphilis. Rezidivierende Hauterscheinungen. Chronische Nephritis und Lungensklerose mit Schüben von Corticopleuritis; wahrscheinlich syphilitischer Natur. Bull. Soc. franç. Dermat. 36, No 6, 509–512 (1929).Google Scholar
  118. Gaté, J., Henri Gardère et J. Rousset: Pleuritis der viscerale Pleuran und Erythema exsudativum multiforme bei einer Syphilitischen. Radiographische Kontrolle nach. Lipojodolinjektionen. Soc. méd. Hôp. Lyon 5 II (1929)Google Scholar
  119. Gaté, J., Henri Gardère et J. Rousset: Pleuritis der viscerale Pleuran und Erythema exsudativum multiforme bei einer Syphilitischen. Radiographische Kontrolle nach. Lipojodolinjektionen Lyon méd. 1929 I 697–699.Google Scholar
  120. Gate, J. et J. Rousset: Volumineuses-bronciectasies unilaterales chez un syphilitique. Tuberculose associée. Soc. Nat. Med. et Sci. méd. Lyon, 20. März 1929. Lyon méd. 1929 II, 102–107.Google Scholar
  121. Gautenberg R.: Über Syphilis der Lungen im Röntgenbild. Fortschr. Röntgenstr. 38 (1928).Google Scholar
  122. Genderen, Stort van: Nederl. Tijdschr. Geneesk. 69 I, Nr 9, 1072–1075 (1925).Google Scholar
  123. Gerhard, D.: Die interlobäre Pleuritis. Berl. klin. Wschr. 1893, Nr 33; Münch. med. Wschr. 1907, 911.Google Scholar
  124. Giuntoli, Lorenzo: Die röntgenologische und klinische Diagnose der Lungensyphilis. Gazz. Osp. 1929 I, 235–240.Google Scholar
  125. Gloyne, S. Roodhouse: Syphilis in Ätiologie und Diagnose der Tuberkulose. Brit. med. J. vener Dis. 4, 293–309 (1928).Google Scholar
  126. Godlevskij, N.: Zur klinischen Diagnose der Lungensyphilis. Vopr. Tbk. (russ.) 5, Nr 7/8, 87–96 und französische Zusammenfassung 96 (1928).Google Scholar
  127. Golden, Ross.: Syphilis der Lungen, radiographische Befunde und ihre Pathologie. Amer. J. Roentgenol. 8, Nr 9, 502–510 (1921).Google Scholar
  128. Grashey: Lungenlues. Fortschr. Röntgenstr. 33. Kongreßh. 1925, 115.Google Scholar
  129. Grasser: Über Syphilis und Tuberkulose. Straßburg 1909.Google Scholar
  130. Greenheld: Zit. bei Flockemann.Google Scholar
  131. Greer, Alvis E.: (a) Das Problem der Syphilis in einer Tuberkuloseklinik. Ann. int. Med. 4, 387–395 (1930).Google Scholar
  132. Greer, Alvis E.: (b) Lungensyphilis. Mitteilung eines Falles. Amer. J. Syph. 14, 195–198 (1930).Google Scholar
  133. Grispunt, E.: Zur Semologie der Lungensyphilis. Vopr. Tbk. (russ.) 7, 693–696 und französische Zusammenstellung 696–697 (1929).Google Scholar
  134. Grödel: Lungensyphilis. Kraus und Brugsch, Spez. Pathologie und Therapie innerer Krankheiten. Bd. 3, 2. Teil, 408 f.Google Scholar
  135. Grödel, Frz.: Cardiovasculare Syphilis eine Röntgenstudie. Proc. roy. Soc. Med. 20, Nr 7, sect. electrother., Sitzg 18. Febr. 1927, 39–42 (1927).Google Scholar
  136. Grödel, F. M.: Über Lungensyphilis. Münch. med. Wschr. 70, 132–133 (1923).Google Scholar
  137. Grödel und Hubert: Leitsätze für die antisyphilitische Behandlung bei visceraler Syphilis, besonders bei Erkrankungen des Kreislaufapparates. Dtsch. med. Wschr. 50 (1924).Google Scholar
  138. Gruber, Ernö: Gleichzeitiges Vorkommen von Syphilis und tuberkulöser Lungenerkrankung. Orv. Hetil. (ung.) 68, Nr 22, 330–331 (1924).Google Scholar
  139. Habliston, Ch. G. and W. Oliver Mac Lane: Das Nebeneinandervorkommen von Syphilis und Tuberkulose in den Lungen. Bericht über 659 Fälle mit 125 Autopsien. Amer. Rev. Tbc. 16, Nr 1, 100–109 (1927).Google Scholar
  140. Hallarman, H.: Gumma des Mediastinum. Med. J. a. Rec. 126, Nr 11, 664–666 (1927).Google Scholar
  141. Hamilton, Charles E.: Erworbene Lungensyphilis. N. Y. State J. Med. 24, Nr 21, 993–994 (1924).Google Scholar
  142. Hanschell: Diskussion zum Vortrag von Roodhouse Gloyne 1928.Google Scholar
  143. Hansemann, v.: (a) Berl. Klin. Wschr. 1898, Nr 11 u. „Über Lungensyphilis“. Verh. Kongr. inn. Med. 1901, 562 f.Google Scholar
  144. Hansemann, v.: (b) Virchows Arch. 220 (1915).Google Scholar
  145. Hansemann, v.: (c) Arch. path. Anat. 220. Google Scholar
  146. Hare, D. C. and J. M. Ross: Syphilitic disease of the pulmonary arteries. With account of a case. Lancet, 19. Okt. 1929. Syphilis der Pulmonalarterie. Mit Bericht über einen Fall.Google Scholar
  147. Hattlehol, R.: Luisehe Lungeninfiltration. Norsk. Mag. Laegevidensk. 89, Nr 1, 274–276.Google Scholar
  148. Hawes, John, B.: Lungensyphilis. Boston med. J. 190 (1924).Google Scholar
  149. Hayashi, A.: On pulmonary Gummosis. (Med. Clin., Med. Coll., Mukden.) J. of orient. Med. 13, englische Zusammenfassung 9 (1930) (japan.).Google Scholar
  150. Hazen, H. H.: Praktische Beobachtungen über Syphilis. Amer. J. Syph. 6, Nr 2 (1922).Google Scholar
  151. Head and Seabloom: J. amer. med. Assoc. 73, 1344 (1919).Google Scholar
  152. Herman, J.: Lues pulmonum. Nederl. Tijdschr. Geneesk. 1928 II, 4754–4763.Google Scholar
  153. Herman, Károly: Über Lungensyphilis. Magy. Röntgen Közl. 4, 201–211 u. deutsche Zusammenfassung, 1930. S. 224.Google Scholar
  154. Hernando und Marañon: Zit. bei Curulla. Asclepios, Bd. 2, S. 303–309. 1923.Google Scholar
  155. Hiller: Charité-Ann. 1884. Google Scholar
  156. Hochsinger: Zit. bei H. Schlesinger, Handbuch der Geschlechtskrankheiten. Bd. 3, 1. Teil, S. 566. Homma: Wien. klin. Wschr. 38, 10, 269–273 (1925).Google Scholar
  157. Horak, O.: Lungensyphilis. Čas. lék. česk. 60 (1921).Google Scholar
  158. Horwitz, Hermann, L.: Über Syphilis und deren Behandlung im Tuberkulosesanatorium. Illinois med. J. 52, Nr 2, 146–148 (1927).Google Scholar
  159. Howard P.: Lungensyphilis. Amer. J. Syph. 8, Nr 1, 1–33 (1924).Google Scholar
  160. Hugttenin, René, Paul Foulon et Guy Albot (Laborat. d’Anat. Path., Fac. de Méd., Paris): Soc. Anat. Paris, 9. Jan. 1930. Ann. d’Anat. path. 7, 108–125 (1930).Google Scholar
  161. Hutter, Howard J.: Syphilitische Infektion der Lunge. Bericht über einen Fall. (Army and Navy Gen. Hosp., Hot Springs Nat, Park, Arkansas.) Amer. J. Roentgenol. 24, 427–429 (1930).Google Scholar
  162. Irle: Chefarzt des Lichtheilinstituts des Krankenkassenverbandes Aachen. Persönliche Mitteilung.Google Scholar
  163. Jacob, P.: Einige klinische und radiologische Bilder bei Lungensyphilis. Revue de la Tbc. 5, 540, (1923).Google Scholar
  164. Jacobäus: Die Syphilis der Bauch- und Brusteingeweide. Acta med. scand. (Stockh.) Suppl. 3, 25–45 und 84–92 (1922).Google Scholar
  165. Jacovone: Rinasc. med. 2, Nr 15, 363 (1925).Google Scholar
  166. Jaquin: Zit. bei Schlesinger, Syphilis und innere Medizin. III. Teil, S. 161. Wien: Julius Springer.Google Scholar
  167. Jaski, Köhn v. Gerte.: Beitrag zu Kombination von Tuberkulose und Syphilis. Z. Tbk. 43, 4, 294–300 (1925).Google Scholar
  168. Jong, S. J. de: Die bronchopulmonäre Syphilis. Augenblicklicher Stand unserer pathologisch-anatomischen Kenntnisse. Ann. d’Anat. path. 3, Nr 3, 193–236 (1926).Google Scholar
  169. Jong, de et Lestocquoy: Bronchopneumonie bei einem kongenitalsyphilitischen Säugling. Presse méd. 43, Nr 15, 225–226 (1926).Google Scholar
  170. Karshner: Lungensyphilis. J. Michigan State med. Soc. 24, Nr 4, 205–211 (1925).Google Scholar
  171. Kaestle: Die Lungenlues. Lehrbuch der Röntgendiagnostik, herausgegeben von A. Schittenhelm. S. 381. Berlin: Julius Springer 1924.Google Scholar
  172. Kaysser: Fortschr. Röntgenstr. 22 (1914).Google Scholar
  173. Kirkwood, R. C.: Syphilis der Lunge. Amer. Rev. Tbc. 13, Nr 3, 220–224 (1926).Google Scholar
  174. Kielty, R. A.: Syphilis und Tuberkulose in derselben Lunge. N. Y. med. J. 14, 252 (1916).Google Scholar
  175. Koch: Über Lungensyphilis. Rhein-Westfäl. Ges. inn. Med. Düren und Aachen, Sitzg 11. u. 12. Mai 1929. Münch. med. Wschr. 1929 II, 1316–1317.Google Scholar
  176. Köster, Gr. und S. Amendt: Ergebnisse der systematischen Untersuchung lungenkranker Heilstättenpatienten auf Syphilis. Z. Tbk. 40, H. 6, 437–441 (1924).Google Scholar
  177. Kolovic, B.: Ein Fall frühzeitiger syphilitischer Pleuritis exsudativa. (Inn. Abt. Kreisspit., Krusevac.) Med. Klin. 1929 II, 1626–1627.Google Scholar
  178. Konstam, Geoffrey L. S. and Hubert M. Turnbull: Syphilis der Lunge mit pulmonärer Arteritis. Pathol.-anatomischer Befund. (AYERZAsche Krankheit.) (Cardiogr. Dep., London Hosp., London.) Lancet 1929 II, 756–762.Google Scholar
  179. Kraus, H.: Gummöse Syphilis im Säuglingsalter, Bd. 73, 4, S. 288 bis 290. 1923.Google Scholar
  180. Krohn, Günther: Beitrag zur Kenntnis der Lungensyphilis. Med. Univ.-Klinik, Münster i. Westf. und Krankenhaus Bethanien, Hörde i. Westf. Diss. Münster 1929.Google Scholar
  181. Landsberg, Fritz: Über den syphilitischen Pulmo lobatus. Path.-anat. Abt., Krankenhaus im Friedrichshain Berlin, S. 583–594. 1930.Google Scholar
  182. Landsberger, M.: Statistische Untersuchungen über den Einfluß der Tuberkulose auf die Syphilis. Virchows Arch. 241, 492.Google Scholar
  183. Laubry, Ch. et Marcel Thomas: (a) Die Veränderungen der Pulmonalarterie und ihre Folgen im Verlauf der Mitralstenose. Bull. Soc. méd. Hôp. Paris April 1926, No 14.Google Scholar
  184. Laubry, Ch. et Marcel Thomas: (b) Die anatomisch-klinischen Formen der pulmonären Arteritis beim Syphilitischen. Bull. Soc. méd. Hôp. Paris 1927, No 1, 9–26.Google Scholar
  185. Loben, Frz.: Über Syphilisbehandlung in Lungenheilstätten. Beitr. Klin. Tbk. 67, H. 4.Google Scholar
  186. Lecaplain, J.: (a) Zwei Fälle von Lungensyphilis. Bull. Soc. Hôp. Paris. 38, Nr 21, 930 bis 939 (1922).Google Scholar
  187. Lecaplain, J.: (b) Syphiliserscheinungen in der Lunge. Rev. Méd. 40, 1, 28–54 (1923).Google Scholar
  188. Legrand: (a) Mediastinitis syphilitica mit Kompression der Vena cava superior. Le Scalpel 75, No 13, 304–307 (1922).Google Scholar
  189. Legrand: (b) Soc. Méd. Paris, Febr. 1926. Zit. bei Flurin.Google Scholar
  190. Lelong, M. et E. Rivalier: Syphilis und Tuberkulose. C. r. Soc. Biol. Paris 88, No 5 (1923).Google Scholar
  191. Lesné: Asthma und Syphilis. Bull. Soc. méd. Hôp. Paris, III. s. 46, 1162–1163.Google Scholar
  192. Letica, Vladimir: Ein Fall von Lues pulmonum. Lijecn. Vijesn. 52, 374–375 (1930) (serbo kroat.).Google Scholar
  193. Letulle, Maurice: Die Lungensyphilis beim Erwachsenen. Bull. Acad. Méd. 89, No 16, 438–443 (1923).Google Scholar
  194. Letulle, Bergeron et Lépine: Zit. bei Holländer und Narr. Arch. f. Dermat. 1921, 4, 153.Google Scholar
  195. Letulle, M., F. Besançon, M. P. Weil et L. de Gennes: Ein Fall von gleichzeitiger Lungensyphilis und Lungentuberkulose. Revue de la Tbc. 4, No 5, 533–536 (1923).Google Scholar
  196. Letulle, M., Besançon, F. et Mathieu-P. Weil: Pathologisch-anatomische Studie über einen Fall von wahrscheinlich bronchopulmonärer Syphilis. Ann. Méd. 15, No 6, 461–475 (1924).Google Scholar
  197. Letulle, M. et Jacques Dalsace: (a) Die latenten Formen der latenten Syphilis der Lunge. Presse méd. 34, No 25 (1926).Google Scholar
  198. Letulle, M. et Jacques Dalsace: (b) Drei larvierte Formen der pleuropulmonären Syphilis. Paucilobuläre Pneumopathie mit vorherrschender Beteiligung der Bronchien. Ann. de Dermat. 8, 3, 129–163 (1927).Google Scholar
  199. Lieven, Anton: (a) Kasuistischer Beitrag zur Lehre von den Merkurialerkrankungen. Mh. Dermat. 24 (1897).Google Scholar
  200. Lieven, Anton: (b) Therapeutische Notizen zur Syphilisbehandlung, Münch. med. Wschr. 52, 608 (1906).Google Scholar
  201. Lortat, Jacob: Zit bei Flandin, Maison usw.Google Scholar
  202. Lossen, H.: Beitrag zu den erworbenen spätsyphilitischen Lungenerscheinungen, vor allem im Röntgenbild Erwachsener. (Sanatorium Schatzalp, Davos). Beitr. Klin. Tbk. 66, H. 6, 761–772 (1927).Google Scholar
  203. Louria, A. L.: Syphilis der Lunge, Carcinom oder Tuberkulose der Lunge vortäuschend. (Jewish Hosp. Brooklyn.) Med. Klin. N. Amer. 11, 4, 931–936 (1928).Google Scholar
  204. Lubich, Vittorio: Rinascenza médica, 1. Juni 1929.Google Scholar
  205. Mac Callum: Lehrbuch der Pathologie, S. 708. 1924. Zit. bei Grashey.Google Scholar
  206. Maderna: Über einen Fall von Bronchospirochätosis (Castellani) bei einem Luetiker. Riforma med. 42, 22, 524–525 (1926).Google Scholar
  207. Martin, Jos. et Cilrat, A.: Beginnender Krebs der Lunge und Syphilis. J. méd. Lyon. 2, 1049.Google Scholar
  208. Mauca, C.: Pathologisch-anatomischer Beitrag zum Studium der Lungensyphilis. Arch. Sci. med. 52, No 35, 592–623.Google Scholar
  209. Mayer, C. Patiño: Der pathogenetische Vorgang bei der Lungensyphilis. (Clin. med. Univ. Buenos Aires.) Riforma med. 1929 II, 1247–1248.Google Scholar
  210. Mayer, G.: Über die Prognose der Syphilis. Berlin: S. Karger 1904.Google Scholar
  211. Maynardus, Petrus: Zit. bei I. K. Proksch, Geschichte der venerischen Krankheiten, I. Teil, S. 66. Bonn: P. Hanstein 1895.Google Scholar
  212. Mikulowski, Wladimir: Angeborene Syphilis mit Erkrankung der inneren Organe bei einem tuberkulösen Kind von 13 Jahren. Arch. Méd. Enf. 29, No 1, 45–46 (1926).Google Scholar
  213. Minton, Henry, M.: Syphilis der Lungen, Tuberkulose vortäuschend. N. Y. med. J. 113, Nr s, 813.Google Scholar
  214. Moisejew, E.: Pathologische Histologie der interstitiellen syphilitischen Pneumonien bei Erwachsenen. Vrač. Delo (russ.) 9, Nr 10/11, 158–962 (1926).Google Scholar
  215. Monteverdi: Therapeutischer Antagonismus zwischen Tuberkulose und Syphilis. Münch. med. Wschr. 1899, 1252.Google Scholar
  216. Mouriquand, Bernhelm, Sédaillan et Weill: Der helmförmige Schatten bei der kongenitalen syphilitischen Pneumonie. Soc. méd. Hôp. Lyon, 6. Mai 1930. Lyon. méd. 1930 II, 50–53.Google Scholar
  217. Mühlpfordt, H.: Über die Notwendigkeit, die Bewertung der Wa.R. für Therapie und Prophylaxe einzuschränken. Dermat. Wschr. 95, Nr 27, 946–955.Google Scholar
  218. Müller, A.: Lungensyphilis. Münch. med. Wschr. 4, 201 (1928).Google Scholar
  219. Munro: Inherited syphilis and Tuberculosis (Erbsyphilis und Tuberkulose). Lancet 2, 1173, 6. Dez. 1924.Google Scholar
  220. Munro, W. T.: (a) Syphilis der Lunge. Lancet 203, Nr 27, 1376 bis 1379 (1922).Google Scholar
  221. Munro, W. T.: (b) Syphilis der Lunge. Edinburgh med. J. 31, Nr 3, 139 (1924).Google Scholar
  222. Nagibin, Gr.: Zur Diagnostik der Lungenlues. Vopr. Tbk (russ.) 6, 37–48 und französische Zusammenfassung 48–49 (1928).Google Scholar
  223. Nathan: Diskussion zu dem Vortrage Rotschilds (l.c.). Dtsch. med. Wschr. 7, 195 (1919).Google Scholar
  224. Navarro, Juan und Enrique A. Beretevide: Lues des Respirationsorgans bei Kindern. Semana méd. 34, No 41, 961–971; No 43, 1108–1116; No 44, 1215–1219; No 46, 1343–1358. (1927).Google Scholar
  225. Newhauser: Zit. bei Douglas.Google Scholar
  226. Oesterlen, O.: Lungensyphilis als mittelbare D.-B.-Folge. Rechtsprechg u. med. Gesetzgebg (Sonderbeil. Z. Med.beamte) 43, 257–263 (1930).Google Scholar
  227. Ornstein, G.: (a) Syphilis, Tuberkulose vortäuschend. Med. Clin. N. Amer. 8, Nr 1, 113–123 (1924).Google Scholar
  228. Ornstein, G.: (b) Lungensyphilis. Med. Clin. N. Amer. 9, Nr 2, 357–370 (1925).Google Scholar
  229. Ornstein, G.: (c) Lungensyphilis. N. Y. State J. Med. 26, Nr 12, 541–545 (1926).Google Scholar
  230. Orszagh, O.: Pleuritis mediastinalis syphil. Orv. Hetil. (ung.) 72, Nr 20, 560–562 (1928).Google Scholar
  231. Orszagh, Oskar: Pleuritis mediastinalis syphilitica. (Königin-Elisabeth-Heilst. Budapest, Klin. Wschr. 1929 II, 1913–1915.Google Scholar
  232. Osler-William: Grundlagen und Praxis der Medizin (engl.), 8. Aufl., S. 272–273. 1912.Google Scholar
  233. Pallasse u. Chanaleilles: Gomme géante du poumon prise pour un abcès froid médiastinal. (Riesengumma der Lunge, welches für einen kalten Mediastinalabsceß gehalten worden war.) Lyon. méd. 1930 II, 9–12 u. 46–47.Google Scholar
  234. Pallasse et Despegnes: Tuberkulose und Carcinom der Lunge, daneben Syphilis derselben. Soc. med. Hop. Lyon, 26. Juni 1923. Lyon méd. 133, No 2, 53–55 (1924).Google Scholar
  235. Paviot, R., Chevalieret Revol: Pneumopathie syphilitique très anthrosique (poumons noirs) foie clouté et reins granuleux syphilitiques. Coeur légèrement hypertrophié. En vue du dosage comparatif du fer et du charbon pulmonaire. Lyon méd. 1929 I, 694–696.Google Scholar
  236. Pavlinoff: Pulmo lobatus. Virchows Arch. 1897, 171.Google Scholar
  237. Péhu, M. et J. Malartre: Über einige in der Kindheit beobachtete Fälle von bronchopulmonärer Syphilis. Lyon méd. 140, No 36, 248–253 (1927).Google Scholar
  238. Penna, Alvaro: Ein Fall von Lungensyphilis. Brasil med. 1, No 15, 191 (1921).Google Scholar
  239. Pick, F.: Intrathoracische Tumoren. Kraus und Brugsch, Spezielle Pathologie und Therapie innerer Krankheiten, Bd. 3, 2. Teil, 302 (1924).Google Scholar
  240. Pick, L.: Pulmo lobatus syphiliticus. Berl. Ges. path. Anat., Sitzg 23. Jan. 1930. Klin. Wschr. 1930 I, 566.Google Scholar
  241. Peéry und Mignot: Gleichzeitige Tuberkulose und Syphilis. 14 Beobachtungen. Revue de la Tbc. 4, No 4, 372–373 (1923).Google Scholar
  242. Pintar, Pedro(auch Pinctor): Procksch, v., Geschichte der venerischen Krankheiten, I. Teil, S. 30. Bonn: P. Harnstein 1895.Google Scholar
  243. Platowskij, A. u. L. Tinker: Über einen Fall zeitweiser Hämoptysie syphilitischen Ursprungs. Antivenerol. u. Antituberkul. Abt., Rostov a. Don.) Russk. Vestn. Dermat. 5, Nr 7, 735–740 und französische Zusammenfassung 740 (1927).Google Scholar
  244. Portucalis: Syphilis und Tuberkulose. Z. Tbk. 2, 112 u. 3, 199–100.Google Scholar
  245. Raffauf und Lenrodt: Über den Einfluß der Syphilis auf den Verlauf der Tuberkulose, besonders über die Wirkung der Salvarsanbehandlung bei tuberkulösen Syphilitikern. Beitr. Klin. Tbk. 1924, 381–401.Google Scholar
  246. Ramirez, Maxim. A. and A. V. St. George: Syphilis und Bronchialasthma. Amer. J. Syph. 11, Nr 1, 59–64 (1927).Google Scholar
  247. Redlich und Steiner: Zit. bei H. Schlesinger (l. c.) 151.Google Scholar
  248. Reeke, Th.: Über Syphilis der Pulmonalarterie. Path. Inst. Städt. Krankeninst. Kiel. Zbl. Path. 49, 257–260 (1930).Google Scholar
  249. Renaud et Petitmaire: Bull. Soc. méd. Hôp. Paris 42, No 41 (1927).Google Scholar
  250. Renton: Ein Fall von Syphilis des Mediastinum. Lancet 204, Nr 11, 534–535 (1923).Google Scholar
  251. Reuterwall, O.: Zur Kenntnis der pleuropulmonalen Veränderungen im Sekundärstadium der Syphilis. Acta dermatovener. (Stockh.) 7, H. 2, 367–390 (1926).Google Scholar
  252. Ribadau L., Dumas: Pulmonäre Arteriitis beim Säugling. Bull. Soc. méd. Hôp. Paris 1927, No 11, 402–405.Google Scholar
  253. Rieder, H.: Lehrbuch der Röntgenkunde. Leipzig 1913. Zit. bei Grödel (1. c).Google Scholar
  254. Riemsdijk, van: Erworbene Syphilis und Lungentuberkulose. Z. Tbk. 1901, H. 2, 180.Google Scholar
  255. Rindfleisch, E.: 66. Verslg dtsch. Naturforsch. 1894. Google Scholar
  256. Ritter: (a) Syphilis und Lungentuberkulose. Beitr. Klin. Tbk. 52, H. 3/4, 297–308 (1922).Google Scholar
  257. Ritter: (b) Die Behandlung der Lues bei Tuberkulösen. Ther. Gegenw. 68, Nr 6, 247–252 u. Nr 7, 300–303 (1927).Google Scholar
  258. Rizer, Robert L: Syphilis of the lung. Ann. int. Med. 3, 452–461 (1929).Google Scholar
  259. Rolleston, Sir H.: Diskussion zum Vortrage von Gloyne (1. c.) 1928.Google Scholar
  260. Rollet, J.: Keratite interstitielle et syphilis pulmonaire probable. Soc. Ophtalm. Lyon, Febr. 1930. Lyon méd. 1930 I, 503–504.Google Scholar
  261. Rorke, Marg.: Diskussion zum Vortrag von Gloyne (1. c.) 1928.Google Scholar
  262. Rossijskij, D.: Zur Klinik der Lungensyphilis. Poliklinik inn. Krkh., I. Univ. Moskau. Russk. Vestn. Dermat. 5, 470–478 und deutsche Zusammenfassung 478 (1929).Google Scholar
  263. Rössle, R.: Über die Lungensyphilis der Erwachsenen. Münch. med. Wschr. 1918, Nr 36.Google Scholar
  264. Rothschild, D.: Über Lungensyphilis im zweiten Stadium der Syphilis. Münch. med. Wschr. 1918, Nr 36. Ruckstinat, George J.: Syphilis der Lunge. Arch. Path. a. Labor. Med. 2, Nr 4, 473–485 (1926).Google Scholar
  265. Rudaux et Durante: Bull. Soc. méd. Hôp. Paris 1928, 878–881.Google Scholar
  266. Rüscher, E.: Über die Häufigkeit der Wassermannschen bzw. der Ausflockungsreaktion bei Kindertuberkulose. Dtsch. med. Wschr. 48, Nr 7, 221–223 (1922).Google Scholar
  267. Satilov, A.: Zur Kasuistik der Lungensyphilis. Venerol. (russ.) 127, Nr 1, 12–23.Google Scholar
  268. Sayers, F.: Mediastinale Lues. J. Indiana State med. Assoc. 1927, Nr 3, 102–106.Google Scholar
  269. Sayers, Frank E.: Syphilis der Lungen. J. Indiana State med. Assoc. 17, Nr 3, 83–87 (1924). Schilling, Carl: Die Lungensyphilis der Erwachsenen. Fortschr. Röntgenstr. 37, H. 3,342 bis 358 (1928).Google Scholar
  270. Schinz, Bänsch und E. Friedel: Lehrbuch der Röntgendiagnostik, S. 629. Leipzig: Georg Thieme 1928.Google Scholar
  271. Schlesinger: (a) Zit. bei Groedel, Handbuch der Geschlechtskrankheiten, Bd. 3.Google Scholar
  272. Schlesinger: (b) Syphilis und innere Medizin. III. Teil. Die Syphilis des Zirkulations- und Respirations-Traktes usw. Wien: Julius Springer 1928.Google Scholar
  273. Schnitzler, H.: Zur Kenntnis der Lungen und Trachealsyphilis. Wien. klin. Wschr. 36, Nr 47, 829–832 (1923).Google Scholar
  274. Schröder, G.: Über Lungensyphilis und die wechselseitigen Beziehungen zwischen der Lues und Tuberkulose. Tuberkulose 4, Sondern., 33–36 (1924).Google Scholar
  275. Schupfer, Ferruccio: Pleuritis und Peritonitis bei Lues. Riforma med. 37, No 2, 25–32 (1921).Google Scholar
  276. Schwermann: Über Kombination von Lues und Tuberkulose, sowie Beitrag zur Diagnose der Lungensyphilis. Progrès Clin. 27, No 4, 472–497 (1924).Google Scholar
  277. Sédaillan: Spontaner Pneumothorax, wahrscheinlich syphilitischen Ursprungs. Lyon méd. 137, No 13 (1926).Google Scholar
  278. Serge: Zit. bei Ritter (1. c).Google Scholar
  279. Sergent, Emile: Syphilitische Mediastinitis. Progrès méd. 52, No 52, 653–657 (1924).Google Scholar
  280. Sergent, Emile et E. Benda: (a) Die bronchialen Formen der tertiären Syphilis. BuU. Acad. Méd. 97, No 9, 262–276 (1927).Google Scholar
  281. Sergent, Emile et E. Benda: (b) Die syphilitischen Gumma und ihre radiologische Diagnose. Paris méd. 1930 I, 153–158.Google Scholar
  282. Sergent, Emile et Paul Cottenot: Syphilis und fibrinöse Lungentuberkulose. Bull. Acad. Méd. 89, No 18, 485–490 (1923).Google Scholar
  283. Sergent, Emile et Henri Dttrans: Beitrag zum Studium der Lungensyphilis. Bull. Acad. Méd. 89, No 18, 478–484 (1923).Google Scholar
  284. Sergent, Emilio: Die bronchialen Formen der tertiären Syphilis. Arch. di Fisiol. 5, 105–108 (1928). Google Scholar
  285. Sézary, A. et J. Alibert: Syphilitisches Asthma. Bull. Soc. méd. Hôp. Paris. 38, No 4, 242–248 (1922).Google Scholar
  286. Shinnie: Zit. bei Burrell L. S.: W. Lond. med. J. 29 (1924).Google Scholar
  287. Skavlem, John K.: Die Bedeutung der Syphilis für die Diagnose und Behandlung der Lungenkrankheiten. Amer. J. Syph. 12, 355–361 (1928).Google Scholar
  288. Snodgrass, W. R.: Ungewöhnlicher Fall von Lungensyphilis. Glasgow med. J. 102, Nr 3, 170–172 (1924).Google Scholar
  289. Staehelin: Mohr und Staehelin, Handbuch der inneren Medizin. Berlin: Julius Springer 1914.Google Scholar
  290. Starlinger: Demonstration eines Falles von Lues des rechten Unterlappens. Klin. Wschr. 7, Nr 6, 283–284 (1928).Google Scholar
  291. Stöckenius: Zit. bei Reuterwall (1. c).Google Scholar
  292. Störmer: Fall von Lungenlues. Klin. Wschr. 7, Nr 8, 380 (1928).Google Scholar
  293. Stort van Genderen: Pleuritis luetica. Nederl. Tijdschr. Geneesk. 1, 1072 (1925).Google Scholar
  294. Tardieu, A. et Nativelle: Subakute pulmonäre Arteritis bei einem Syphilitiker mit Mitralfehler. Bull. Soc. méd. Hôp. Paris 1928, 860–870.Google Scholar
  295. Tarsis: Über Lungensyphilis. Venerol. (russ.) 5, 409–451 (1927).Google Scholar
  296. Tedeschi: Zit. bei Habliston und Mac Lane (1. c).Google Scholar
  297. Thomas, Marcel: Beitrag zum Studium der erworbenen Affektionen der Lungenarterie. Thèse de Paris 1927, No 474, Alcan édit.Google Scholar
  298. Tissot, Jean: Syphilitische Bronchopathien im Verlauf der sekundären Syphilis. Urologic Rev. 30, Nr 5, 290–292 (1926).Google Scholar
  299. Tusinsky, M.: Die Klinik der visceralen Syphilis. Vrač. Delo (russ.) 8, Nr 22/23, 1699–1708 (1925).Google Scholar
  300. Tylecote, Frank E.: Lancet 24. Sept. 1927.Google Scholar
  301. Ursu, Gherasim: Ein Fall von Lungensyphilis mit Lungengangrän. Rev. san. mil. (rum.) 24, Nr 8/9, 358–359 (1925).Google Scholar
  302. Valdivieso, D. R. u. H. Sanhueza: Lungensyphilis. Rev. méd. Chile 56, 458–462 (1928).Google Scholar
  303. Valk, van der: Nederl. Tijdschr. Geneesk. 70 II, Nr 20, 2296–2301 (1926).Google Scholar
  304. Vaquez, M.: Bull. Soc. méd. Hôp. Paris 26, 183 (1908).Google Scholar
  305. Virchow: Über die Natur der syphilitischen Affektionen. Virchows Arch. 15 (1859).Google Scholar
  306. Vogelsang, Th. M.: (a) Ein Fall von syphilitischer interstitieller Pneumonie. Acta dermato-vener. (Stockh.) 9, 411–419 (1929).Google Scholar
  307. Vogelsang, Th. M.: (b) Pneumonia interstitiales syphilitica. Med. Rev. (norweg.) 45, 189 bis 196 (1928).Google Scholar
  308. Wassiljeff, A.A. u. A. M. Argun: Zur Frage der gummösen Erkrankung der Lungenschlagader. Inst. f. Path. Anat., Milit.-med. Akad., Leningrad. Zbl. Path. 47, 327–332 (1930).Google Scholar
  309. Watkins, W. Warnes: Röntgenschatten bei Symbiose von Syphilis und Tuberkulose in den Lungen. Amer. J. Roentgenol. 8, Nr 5, 259–268 (1921)Google Scholar
  310. Weber, F. Parkes: Ein außerordentlich ausgeprägter Fall diffuser fibröser Syphilis der Lunge. Brit. med. J. 1923, Nr 3260, 1049–1050.Google Scholar
  311. Weiss, R. F.: Über den Einfluß der Syphilis auf Entstehung und Verlauf der Tuberkulose. Beitr. Klin. Tbk. 54, H. 3, 165–185 (1923).Google Scholar
  312. Weissmayr, v.: Die Prognose der chronischen Lungentuberkulose. Wien. klin. Rdsch. 1907, Nr 11–13.Google Scholar
  313. Wile, Udo und Clement H. Marshall: Viscerale Syphilis. Syphilis der Lunge. Arch. of Dermat. 4, Nr 1, 37–49 (1921).Google Scholar
  314. Windholz, Franz: Über erworbene knotige Syphilis der Lunge. (Path. u. bakteriol. Inst. Krankenanst. Rudolfstift, Wien.) Virchows Arch. 272, 76–92 (1929).Google Scholar
  315. Winkler, Carl: 15 Jahre unerkannt bestehende Syphilis. (Sanat. Groedel, Bad Nauheim.) Münch. med. Wschr. 69, Nr 18, 667–668 (1922).Google Scholar
  316. Wolff, Max: Über das Organluetin (Busson) als Diagnosticum Und Therapeuticum in der Praxis. Wien. med. Wschr. 77, Nr 6, 199–201 (1927).Google Scholar
  317. Wurm: Zur Syphilis congenita tarda pulmonum. Zbl. Path. 43, Nr 1, 13–14 (1928).Google Scholar
  318. Youmans, John B. und R. H. Kampmeier: Bestehende Syphilis als Ursache ausbleibender Resolution bei Pneumonie, sowie andere postpneumonische Komplikationen. J. med. Sci. 174, Nr 6, 750–759 (1927).Google Scholar
  319. Young: Diskussion zum Vortrage von Gloyne.Google Scholar
  320. Zerbino, Victor: (a) Asthma und Tuberkulose. Asthma und Syphilis. Arch. lat.-amer. Pediatr. 20, Nr 5, 283–293 (1926).Google Scholar
  321. Zerbino, Victor: (b) Erkrankungen der oberen und tieferen Luftwege bei den Kongenitalsyphilitischen. Ges. Kinderheilk. Montevideo. Sitzg 17. Sept. 1929. Arch. lat.-amer. Pediatr. 23, 882–883 (1929).Google Scholar

Copyright information

© Julius Springer in Berlin 1931

Authors and Affiliations

  1. 1.AachenDeutschland

Personalised recommendations