Advertisement

Homogene Gaskatalyse

  • Georg-Maria Schwab

Zusammenfassung

Ebenso wie die chemische Statik von jeher, sieht auch die chemische Kinetik dasjenige Gebiet, auf dem sie ihre Prinzipien in reinster Form entwickeln kann, in den homogenen Gasreaktionen. Für das Teilgebiet der Katalyse gilt das natürlich ebenso. Nirgends sind wir so genau über den Zusammenhang von Konzentrationen und physikalisch meßbaren Größen (Zustandsgieichung), nirgends so genau über die Gelegenheiten zwischenmolekularer Einwirkung (kinetische Gastheorie), vor allem auch über die Verteilung der Energie unterrichtet, als im homogenen Gas. Überall, wo kondensierte Phasen beteiligt sind, also bei allen anderen Formen der Katalyse, kommen durch die molekulare Wechselwirkung der Nachbarn, durch neue, schwer zu beherrschende Freiheitsgrade, durch Solvatation, topochemische und andere Einflüsse Komplikationen in das Bild, die ein Herausarbeiten des eigentlich katalytischen Elementes erschweren.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Julius Springer in Berlin 1931

Authors and Affiliations

  • Georg-Maria Schwab
    • 1
  1. 1.Universität MünchenDeutschland

Personalised recommendations