Advertisement

Zusammenfassung

  • Nikolaus Gerdes
  • Wilfried H. Jäckel
  • Hermann Weidemann
Chapter
  • 9 Downloads

Zusammenfassung

In einem Modellprojekt hat die Wittgensteiner Kliniken-Allianz (WKA) in Zusammenarbeit mit drei großen Ersatzkassen (BEK, DAK, TKK) zu Beginn des Jahres 1998 für die AHB-Maßnahmen in vier kardiologischen und zwei orthopädischen Reha-Kliniken eine Abrechnungsform erprobt, in der statt Tagespflegesätzen sog. “Fallpauschalen” für definierte “Rehabilitationsbehandlungsgruppen” (RBG) eingesetzt wurden.

Copyright information

© Steinkopff Verlag Darmstadt 2000

Authors and Affiliations

  • Nikolaus Gerdes
    • 1
    • 2
  • Wilfried H. Jäckel
    • 1
    • 2
  • Hermann Weidemann
    • 3
  1. 1.Department für Epidemiologie und SozialmedizinHochrhein-Institut für Rehabilitationsforschung e.V.Bad SäckingenDeutschland
  2. 2.Abteilung für Qualitätsmanagement und SozialmedizinUniversitätsklinikum FreiburgDeutschland
  3. 3.Koordinationsbüro ForschungWittgensteiner Kliniken AllianzBad KrozingenDeutschland

Personalised recommendations