Advertisement

Die Definition des Psychischen und seine naturwissenschaftliche Darstellung

  • Ludwig Binswanger

Zusammenfassung

Überblickt man die Grundsätze des tatsächlichen Betriebes heutiger Psychologie und Psychopathologie, so gewahrt man ein deutliches Mißverhältnis zwischen der mangelnden Klarheit und Schärfe dieser Grundsätze und der Emsigkeit und Geschäftigkeit des Betriebes selbst. Wir stehen auch heute noch beinahe auf dem Punkte, auf dem Brentano im Jahre 1874 stand, als er die Forderung erhob, an Stelle der Psychofogien müßten wir eine Psychofogie zu setzen suchen (Psychologie vom empirischen Standpunkt), und wir können auch heute noch konstatieren, was in seiner Zürcher Antrittsrede vom Jahre 1876 Windelband beklagte, nämlich daß die Psychologie in jedem ihrer Vertreter wieder von vorne begänne (Über den gegenwärtigen Stand der psychologischen Forschung). Daran ist sicherlich nicht die rohe psychologische und psychopathologische Forschung schuld, denn sie hat seither ein ganz enormes „Tatsachenmaterial“ zutage gefördert, auch nicht der Mangel an methodologischer Besinnung auf die wissenschaftlichen Prinzipien der Psychologie, sondern der Mangel an Zusammenarbeit zwischen den Methodologen, welche fast immer Philosophen sind, und den Männern der empirischen Psychologie und Psychopathologie, welche der Philosophie meist vorurteilsvoll und verständnislos gegenüberstehen. Es gibt wohl kaum eine andere Wissenschaft, wo „Theoretiker” und Praktiker bis vor kurzem so getrennte Wege gingen, wie in der Psychologie und Psychopathologie1). Dies ist als Reaktion auf einmal gewesene historische Tatsachen verständlich, aber beklagenswert im Hinblick auf die Gegenwart, wo beide Forschungsgebiete, das empirische und das methodologisch-kritische, auf eine gegenseitige Berührung und Berücksichtigung im höchsten Grade angewiesen sind.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Julius Springer in Berlin 1922

Authors and Affiliations

  • Ludwig Binswanger
    • 1
  1. 1.Kreuzlingen-BellevueSchweiz

Personalised recommendations