Advertisement

Methodische Einführung

Chapter
  • 13 Downloads
Part of the Schriftenreihe des Wissenschaftlichen Instituts für Kommunikationsdienste book series (WISS.INSTITUT, volume 9)

Zusammenfassung

Die Wettbewerbsfähigkeit von hochentwickelten Volkswirtschaften und einzelnen Betrieben mit qualifiziert ausgebildeten Arbeitnehmern und entsprechend hohem Lohnniveau hängt u.a. von der stetigen Entwicklung und der andauernden Einführung immer neuer Techniken ab. Gerade im Bereich der Telekommunikation wird unübersehbar deutlich, in welchem Ausmaß Forschung und Entwicklung Marktstellung, Beschäftigung und Zukunftsperspektive bestimmen. Freeman (1987, 60ff) hat kürzlich zum besseren Verständnis des Innovationsgeschehens vorgeschlagen,
  • Verbesserungsinnovationen,

  • Basisinnovationen,

  • technologische “Systemveränderungen” und

  • technologische Revolutionen

zu unterscheiden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Wissenschaftliches Institut für Kommunikationsdienste GmbH 1990

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations